Photo

Bilder aus dem Gehirn

Mikro-Endoskop geht Tumoren auf den Grund

Ein von Forschern der Johns Hopkins University entwickeltes Endoskop ist gerade einmal so dick wie zwei menschliche Haare, liefert aber höher aufgelöste Bilder als ein herkömmliches Gerät - und…

Photo

Mobile Intervention

Bessere Ernährung durch Apps

Weltweit sind rund zwei Milliarden Menschen übergewichtig oder adipös. Da Übergewicht sowohl mit körperlichen als auch psychischen Gesundheitsfolgen und enormen wirtschaftlichen Kosten verbunden…

Photo

Verstopfte Abwehrzellen

Wenn Immunhelfer dicht machen

So wie Wale während ihres Fressvorgangs Unmengen an Wasser aufnehmen und dann ihre Nahrung herausfiltern, nehmen auch Fresszellen des Immunsystems große Mengen an Gewebsflüssigkeit auf, um diese…

Photo

Grundlagenforschung

Programmierbare "Nester" für Stammzellen

Aus der Erbsubstanz DNA, kleinsten Silica-Partikeln und Kohlenstoff-Nanoröhren haben Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) neue programmierbare Materialien entwickelt. Diese Nanokompositmaterialien lassen sich für verschiedene Anwendungen maßschneidern und so programmieren, dass sie schnell und schonend abgebaut werden können. Für medizinische Anwendungen können sie Umgebungen schaffen, in denen sich menschliche Stammzellen einnisten und weiterentwickeln können. Ihre Ergebnisse stellen die Wissenschaftler in der Zeitschrift Nature Communications und auf der Plattform bioRxiv vor.

Photo

Problematische Proteine

Die "Leibgarde" der Parkinson-Krankheit

Helferproteine in menschlichen Zellen gehen eine dynamische Verbindung mit dem Parkinson-Protein α-Synuclein ein. Wird die Beziehung zu diesen "Leibwächtern" gestört, kommt es zu…

Photo

Aducanumab

Alzheimer: Impfstoff in Sicht?

In Deutschland leiden derzeit 1,7 Millionen Menschen an Alzheimer; 2050 sollen es bis zu drei Millionen sein. Bislang gilt die Krankheit als unheilbar. Im Rahmen der Tagung Clinical Trials on…

Photo

Embryonale Tumoren analysiert

ETMR: Aggressive Hirntumoren besser verstehen

Wissenschaftler des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) und des Deutschen Krebskonsortiums (DKTK) präsentieren die bisher umfangreichsten Analysen an einer Gruppe besonders aggressiv…

Photo

GBA-Symposium in Berlin

Biobanken: Vorreiter in der nachhaltigen Datennutzung

Biobanken an deutschen Universitäten haben in der letzten Dekade dank öffentlicher Förderprogramme einen großen Schritt nach vorne gemacht. Sie haben Standards für das Qualitätsmanagement und…

Photo

Immuntherapie-Studie

Magenkrebs: vielversprechender neuer Behandlungsansatz

Am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) startet eine Studie zu einem innovativen Therapieansatz für Patienten mit fortgeschrittenem Magenkrebs. Die dabei angewandte Immuntherapie soll die…

Photo

Krankheitslast durch nosokomiale Infektionen

RKI: Bis zu 20.000 Tote durch Krankenhaus-Infektionen

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat zusammen mit Partnern aus Berlin und Stockholm eine aktuelle Schätzung zur Krankheitslast durch im Krankenhaus erworbene (nosokomiale) Infektionen vorgelegt.…

Photo

Projekt Bio²Treat

Neue KI-Ansätze für chronische Schmerzpatienten

Die Uniklinik RWTH Aachen ist gemeinsam mit dem Pharmaunternehmen Grünethal eine Forschungskooperation eingegangen, um neue Behandlungsansätze für Patienten mit neuropathischen Schmerzen zu…

Photo

Gegen Schizophrenie und ADHS

Wirkung elektrischer Hirnstimulation besser voraussagen

Patienten mit Schizophrenie oder ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) könnten von ihr profitieren: Die elektrische Hirnstimulation gilt als vielversprechende Methode, um…

Kurznachrichten

Organspende: Intensivmediziner stellen neue Richtlinie zur Spendererkennung vor

Wegen zu niedriger Spenderzahlen soll die Entnahme von Organen und Gewebe in Deutschland nach Willen der Politik neu geregelt werden. Eine Mehrheit der Intensiv- und Notfallmediziner spricht sich für eine Widerspruchslösung bei der Organspende aus. Das geht aus einer Mitgliedererhebung der Fachgesellschaft DIVI hervor: Von 1.299 Rückmeldungen stimmten 63,6 Prozent für die Widerspruchslösung. Zum Start des DIVI-Kongresses in Hamburg wurde zudem eine neu erarbeitete Richtlinie zur Spendererkennung vorgestellt. Diese soll transplantationsbeauftragte Ärzte bei der Erstellung und Umsetzung von Abläufen zur Diagnostik, Therapie und Logistik unterstützen. Detaillierte Informationen zur Richtlinie gibt es auf der DIVI-Webseite.


DDG zu RKI-Bericht: Stationäre Diabetesversorgung drastisch unterschätzt

In seinem ersten Bericht der „Nationalen Diabetes Surveillance“ veröffentlichte das Robert Koch-Institut (RKI) Zahlen zu Diabetes mellitus, dessen Begleit- und Folgeerkrankungen sowie der medizinischen Versorgung in Deutschland. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) begrüßt den Bericht, der erneut zeigt, dass Diabetes eine komplexe Erkrankung ist und umfassender Präventions- und Versorgungsmaßnahmen bedarf. Die DDG-Experten weisen jedoch darauf hin, dass die Zahlen zur stationären Diabetesversorgung unzureichend abgebildet und somit weit unterschätzt sind. Der RKI-Report berücksichtigt lediglich die niedrig vergütete und deshalb kaum kodierte Hauptdiagnose Diabetes. Als Nebendiagnose wird der Diabetes nicht aufgeführt, wodurch der tatsächliche stationäre Versorgungsbedarf Betroffener nicht realistisch dargestellt wird. Die ausführliche Auseinandersetzung mit dem RKI-Bericht ist auf der Webseite der DDG zu lesen.


Vorstandswechsel beim DKFZ: Ursula Weyrich folgt Josef Puchta

Zum 1. Januar 2020 wird Ursula Weyrich das Amt als kaufmännischer Vorstand des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) übernehmen. Die Juristin löst Josef Puchta ab, der nach über 23 Jahren im DKFZ-Vorstand zum 30. November das gesetzliche Ruhestandsalter erreicht hat. "Kaufmännischer Vorstand des DKFZ zu sein, ist eine große Herausforderung und verantwortungsvolle Aufgabe. Ich freue mich darauf, die herausragende Arbeit von Josef Puchta fortzusetzen", sagt Weyrich.


Kooperation bündelt Expertise für Zell- und Immuntherapien

Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und die Klinikum Chemnitz gGmbH haben mit dem Zentrum für Zell- und Immuntherapie Chemnitz-Dresden (CCI-CD) eine Institution gegründet, die klinikübergreifend innovative Zell- und Gentherapien anbietet. Im Fokus der Zusammenarbeit stehen derzeit die Bereiche der Tumortherapie und Stammzelltransplantation von Patienten mit Blut- und Lymphknotenkrebs. Die Therapien sollen künftig auch Menschen erhalten, die unter Autoimmunerkrankungen und angeborenen Erkrankungen leiden.


Dennis Charney zum HPI-Fellow ernannt

Professor Dennis S. Charney wurde im Rahmen des HPI-Mount Sinai Digital Health Forums zum Fellow des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) ernannt. Seit 2007 ist Dennis Charney der Anne and Joel Ehrenkranz Dekan der Icahn School of Medicine at Mount Sinai, und Präsident für Akademische Angelegenheiten des Mount Sinai Health System in New York City, U.S.A. Er ist berufener Professor für Psychiatrie, für Neurowissenschaften und für Pharmakologie an der Icahn School of Medicine at Mount Sinai in New York sowie ein international gefragter Wissenschaftler und Spezialist für biologische Psychiatrie. HPI-Direktor Professor Christoph Meinel überreichte die Medaille in Potsdam und dankte Charney für sein Engagement und die wertvolle Unterstützung bei der Gründung des gemeinsamen Forschungsinstituts HPI.MS in New York. 

Diagnostische Bildgebung

Von der Radiologie über die Sonografie bis hin zu innovativen neuen Verfahren: Erfahren Sie hier, wie bildgebende Techniken wie MRT, CT und Ultraschall bei der Diagnose von Krankheiten eingesetzt werden und medizinische Eingriffe unterstützen.

Photo

ESHNR-Jahrestagung

Kopf-Hals-Radiologen treffen sich in Salzburg

Vorträge zu Neuheiten, interaktive Sitzungen und die Gelegenheit, sich mit Kollegen aus der ganzen Welt zu vernetzen – das alles bietet die 33. Jahrestagung der Europäischen Gesellschaft für…

Photo

Point-of-Care-Ultraschall

Im Notfall…

In der Notaufnahme ist Zeit ein entscheidender Faktor und eine schnelle Diagnose kann den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten. In einem solchen Umfeld ist der Zugang zu…

Photo

KI, Automatisierung, virtuelle Helfer

MTRA der Zukunft: voll vernetzt und mit KI-Verstärkung

Die Radiologie entwickelt sich mit großen Schritten weiter, das bekommen natürlich auch MTRAs zu spüren: Insbesondere künstliche Intelligenz (KI) und Automatisierung sind im Begriff, das…

Produkte aus dem Radbook

Sohard Software – DICOM RT-Viewer

Mobile RIS/PACS Viewer

Sohard Software – DICOM RT-Viewer

SOHARD Software GmbH
Villa Sistemi Medicali – ArtPix EZ2GO

Portable DR

Villa Sistemi Medicali – ArtPix EZ2GO

VILLA SISTEMI MEDICALI s.p.a.
GE Healthcare – Revolution HD

Volume CT

GE Healthcare – Revolution HD

GE Healthcare
SuperSonic Imagine – Aixplorer Mach 30

Ultrasound

SuperSonic Imagine – Aixplorer Mach 30

SuperSonic Imagine
Villa Sistemi Medicali – Arcovis 3000 S / R

Surgical II-C-Arms

Villa Sistemi Medicali – Arcovis 3000 S / R

VILLA SISTEMI MEDICALI s.p.a.
FUJIFILM SonoSite – EDGE II

Ultrasound

FUJIFILM SonoSite – EDGE II

FUJIFILM SonoSite Ltd.

Labor/Pathologie

Hier geht es um klinische Chemie, digitale Pathologie und alles, was dazu gehört. Lesen Sie mehr über die zentrale Rolle moderner Labormedizin bei der Befundung und Prävention von Krankheiten sowie in der klinischen Forschung.

Photo

Labor-Fortbildung

Gelungene Premiere für ASP Präanalytik-Tage

Zur ersten Konferenz für Präanalytik hat der Anbieter präanalytischer Lösungen für klinische Labore, die ASP Lab Automation AG, Laborverantwortliche zu einem Gedankenaustausch mit Wissenschaft…

Photo

Leukämiediagnostik

KI-gesteuerte Klassifizierung einzelner Blutzellen

Erstmals zeigen Forschende des Helmholtz Zentrums München und des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), dass Deep-Learning-Algorithmen bei der Klassifizierung von Blutproben…

Photo

Dynamische Entwicklung

Steigende Kosten für Hygiene und Datenschutz analysiert

Die Akkreditierten Labore in der Medizin – ALM e.V. begrüßen ausdrücklich die von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) angestoßene Befragung zu Mehrkosten für Hygiene und Datenschutz…

Produkte aus dem Labbook

Siemens Healthineers – Atellica Process Manager

Lis, Middleware, POCT

Siemens Healthineers – Atellica Process Manager

Siemens Healthineers
Mindray – BC-6800Plus Auto Hematology Analyzer

Blood Cell Counter

Mindray – BC-6800Plus Auto Hematology Analyzer

Shenzhen Mindray Bio-Medical Electronics Co., Ltd
Siemens Healthineers – Sysmex CS-2500 System

Hemostaseology

Siemens Healthineers – Sysmex CS-2500 System

Siemens Healthineers
Orion Diagnostica Oy - QuikRead go

Clinical chemistry

Orion Diagnostica Oy - QuikRead go

Orion Diagnostics Oy

Behandlung

Alles, was hilft: Hier erhalten Sie mehr Informationen zu neuesten Therapien, chirurgischen Eingriffen, Medikation und Pflege.

Photo

Hautprobleme

Pilzinfektion, Juckreiz, Schienbein-Flecken - Warnsignale für Diabetes?

Bei mindestens jedem zweiten Diabetespatienten tritt eine Hauterkrankung auf. Hautprobleme können auf eine mangelhafte Therapie hinweisen, einen lebensbedrohlichen Notfall signalisieren oder auch…

Photo

Satralizumab gegen Autoimmunerkrankung

Neues Medikament gegen Neuromyelitis optica erfolgreich getestet

Ein internationales Forschungskonsortium hat das Medikament Satralizumab erstmals in einer Phase-III-Studie an Patienten getestet. Der Wirkstoff ist zur Therapie der Autoimmunkrankheit Neuromyelitis…

Photo

Jahrestagung der DWG 2019

Wirbelsäulen-Kongress blickt auf Wandel in der Zukunft

„Wandel in die Zukunft“ – mit dem Motto der 14. Jahrestagung der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft e. V. vom 28.-30.11.2019 in München setzt Kongresspräsident Prof. Dr. Bernhard Meyer bei…

Management

Wie das Gesundheitswesen von morgen aussieht, wird nicht zuletzt von Wirtschaft und Politik mitbestimmt. Hier lesen Sie mehr über wirtschaftliche Entwicklungen, Gesundheitspolitik sowie optimiertes Krankenhaus- und Patientenmanagement.

Photo

Wirtschaftliche Perspektiven

Jahrbuch 2019/20 „Die deutsche Medizintechnik-Industrie“

Die Medizintechnik im Deutschen Industrieverband Spectaris bringt pünktlich zum Messestart der MEDICA 2019, der Weltleitmesse der Medizinbranche in Düsseldorf, die neueste Ausgabe seines Jahrbuches…

Photo

Weltdiabetestag

Menschen mit Diabetes zunehmend unterversorgt

Patienten über 50 Jahre sollten bei einer stationären Aufnahme routinemäßig auf Diabetes gescreent werden, fordert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) anlässlich des Weltdiabetestags am 14.…

Photo

Verbessertes Produkt- und Serviceangebot

Telemis Group übernimmt ITZ Medicom GmbH

Telemis, der Spezialist für medizinische Bildgebung, Archivierung und Übertragung, hat seine Position in Europa als führender Anbieter von Managementlösungen für medizinische Bildgebung durch…

Health IT

Von KI in der automatisierten Bildanalyse über Therapien in der virtuellen Realität bis hin zur Zukunft der Telemedizin: Hier lesen Sie mehr darüber, wie die Digitalisierung und neueste IT-Lösungen die medizinische Landschaft verändern.

Photo

Projectathon in der Charité-Hörsaalruine

Medizininformatiker zeigen Auswertbarkeit von Versorgungsdaten

Die deutschen Universitätskliniken arbeiten gemeinsam mit zahlreichen Partnern in der Medizininformatik-Initiative (MII) daran, eine bundesweite Infrastruktur aufzubauen, um Daten aus der…

Photo

Wearable

ELSAH - Ein ‚Smart Patch‘ zur Bestimmung von Biomarkern

Anfang 2019 startete das EU-Projekt ELSAH mit dem Ziel, innerhalb von vier Jahren ein Wearable zu gestalten, das eine kontinuierliche Bestimmung der Konzentration von Biomarkern ermöglicht. Im…

Photo

Medica 2019

Fraunhofer IAIS stellt KI-Lösungen vor

Am Gemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen in Halle 3 (Stand C-80) steht angesichts des Trends hin zur personalisierten Medizin insbesondere die Analyse und Integration von Gesundheitsdaten…

Forschung

Wenn wissenschaftliche Neugier zu medizinischem Mehrwert wird: Informieren Sie sich hier über vielversprechende Studien und Versuchsreihen und wie diese zu effektiveren Medikamenten, Prozessen und medizinischen Richtlinien führen.

Photo

Langzeitmodell entwickelt

So beeinflusst Cholesterin das Herzinfarkt-Risiko

Ein erhöhter Cholesterinspiegel im Körper vergrößert insbesondere für junge Menschen das Langzeitrisiko, einen Herzinfarkt zu erleiden, stärker als bisher in der Medizin berücksichtigt. Dies…

Photo

Smad7 begünstigt MS

Die Rolle des Darms bei der Entstehung von Multipler Sklerose

Der Darm steht schon länger im Verdacht, eine Rolle bei der Autoimmunkrankheit Multiple Sklerose (MS) zu spielen. Ein Forschungsteam hat nun Hinweise auf einen möglichen Mechanismus entdeckt.…

Photo

Molekül A13

'Alzheimer-Antikörper' entdeckt

Mitarbeiter der Fondazione Ebri Rita Levi Montalcino und des Istituto di Biologia Cellulare e Neurobiologia haben ein Molekül zur Therapierung von Alzheimer entdeckt. Mithilfe des Antikörpers A13…