Photo

Muskel-invasive Blasenkarzinome (MIBC)

Aggressiver Blasenkrebs: Forscher entwickeln neuen Test

Wie lange überlebt ein Patient mit in die Muskeln eingedrungenen Blasenkrebs? Welche Therapie wirkt am besten? Fundierte Antwort auf diese Fragen könnte in Zukunft ein Test auf hohe oder niedrige…

Photo

Hypertonie

Bluthochdruck-Versorgung: Süden im Nachteil

Das Gesundheitswesen in Ländern mit niedrigen und mittleren Einkommen ist nur unzureichend auf die zunehmende Zahl von Bluthochdruck-Erkrankungen vorbereitet. Mehr als zwei Drittel aller betroffenen…

Photo

Diabetes insipidus

Ständiger Durst: Harmlos oder Hormonstörung?

Wer regelmäßig viel Flüssigkeit zu sich nimmt, leidet eventuell an einer seltenen Hormonstörung. Ein neues Verfahren ermöglicht nun eine schnelle und einfache Diagnose. An der Entwicklung waren Würzburger Hormonforscher beteiligt. Eine Trinkmenge von über drei Litern pro Tag mit einer entsprechend vermehrten Urinausscheidung: Das ist aus Sicht der Medizin zu viel. Auslöser dieses literweise Trinkens gibt es mehrere. Handelt es sich um eine Gewohnheit, die sich im Laufe der Zeit eingeschlichen hat oder um die Begleiterscheinung einer psychischen Krankheit, sprechen Mediziner von einer „primären Polydipsie“. Sie ist in der Regel ungefährlich. „Es kann als Ursache aber auch eine seltene Hormonstörung, ein sogenannter Diabetes insipidus, vorliegen“, erklärt Professor…

Kurznachrichten

Impfpflicht für Masern: Bundeskabinett beschließt Gesetzesentwurf

Um Kinder wirksam vor Masern zu schützen, soll künftig für den Eintritt in eine Kita oder Schule eine vollständige Masern-Schutzimpfung verpflichtend sein – das gilt für Kinder ebenso wie Personen, die dort arbeiten. Der entsprechende Gesetzesentwurf wurde am 17. Juli vom Bundeskabinett beschlossen. "Wir wollen möglichst alle Kinder vor einer Masernansteckung bewahren. Denn Masern sind in höchstem Maße ansteckend und können einen sehr bösen, teils tödlichen Verlauf nehmen", sagte dazu Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Über die Masernimpfung hinaus sollen auch wieder mehr freiwillige Reihenimpfungen in Schulen angeboten werden. "So wollen wir auch weitere Infektionskrankheiten bekämpfen – wie Tetanus, Diphtherie und Keuchhusten." Details zum Gesetzesentwurf auf der Webseite des Bundesgesundheitsministeriums.


App auf Rezept – Gesetz soll digitale Gesundheitsversorgung verbessern

Gesundheits-Apps auf Rezept, Online-Sprechstunden einfach nutzen und überall bei Behandlungen auf das sichere Datennetz im Gesundheitswesen zugreifen – das soll das „Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation“ (Digitale-Versorgung-Gesetz – DVG) ermöglichen. Das Bundeskabinett hat den Entwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am 10. Juli beschlossen. Details zum Gesetzesentwurf auf der Webseite des Bundesgesundheitsministeriums.


Neuer interdisziplinärer Studiengang Cognitive Science

Was steckt hinter künstlicher Intelligenz? Warum sind Menschen schlauer als Maschinen? Im neuen interdisziplinären Studiengang Cognitive Science an der TU Darmstadt lernen Studierende die informatischen, biologischen und kognitiven Grundlagen, um die intelligente Technik der Zukunft mitzugestalten. Der Studiengang startet zum Wintersemester 2019/20.

Das neue Fach wird sowohl als Bachelor- als auch als Masterstudiengang angeboten, die beide parallel im Oktober 2019 starten. Inhaltlich wurden die neuen Studiengänge am Centre for Cognitive Science (CCS) der TU entwickelt und mit der Deutschen Gesellschaft für Kognitionswissenschaft abgestimmt. Der Masterstudiengang ist englischsprachig.

Die Kognitionswissenschaft beruht auf der Grundannahme, dass der menschliche Geist ein Informationsverarbeitungssystem ist. Um das menschliche Denken zu verstehen, versuchen Kognitionswissenschaftler zu erfassen, auf welche Weise der Verstand Informationen verarbeitet, um intelligentes Verhalten zu erzeugen. Menschliches Verhalten wird dabei mit Methoden der experimentellen Psychologie (Kognitionspsychologie) untersucht, aber auch mit Methoden der Informatik modelliert (Künstliche Intelligenz). Diese beiden Disziplinen bilden daher den Kern des Lehrplans des Studiengangs Cognitive Science an der TU Darmstadt. Ergänzt werden sie durch Einführungskurse in Neurowissenschaften, Linguistik und Philosophie.

Weitere Informationen hier!

Photo

IT von morgen

Health Hackathon: Code, der Leben retten kann

Auf dem HealthHackathon 2019 der Xpomet Medicinale steht die Zukunft der Gesundheits-IT im Mittelpunkt. Informatiker, Ingenieure, Mediziner und Medizinstudenten, Forscher und alle, die einen Beitrag…

Photo

Infektiologie

Mikochip fühlt Impfstoffen auf den Zahn

Forscher der Fraunhofer-Gesellschaft in Sulzbach und Regensburg arbeiten im Projekt ViroSens gemeinsam mit Industriepartnern an einem neuartigen Analyseverfahren, um die Wirksamkeitsprüfung von…

Photo

Winzige Bläschen, großes Potenzial

Nanobubbles als Ultraschall-Kontrastmittel?

Wissenschaftler der Universität Siegen legen umfassende Untersuchung zu „Oberflächen-Nanoblasen“ vor. Die winzigen, mit Gas gefüllten Bläschen versprechen zukünftig in zahlreichen…

Photo

Im Krankenhaus von morgen

Sensoren, Sprachassistenten, Automatisierung – so geht es weiter

Das Compamed Innovationsforum am 10. Juli am Helios Klinikum in Krefeld fokussierte Hightech-Lösungen für Krankenhäuser. Unter neuem Konzept brachte das diesjährige Forum die Hersteller und…

Photo

Debatte um Krankenhaus-Schließungen

"Strukturelle Veränderungen sind notwendig"

Die Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) begrüßt in ihrer aktuellen Stellungnahme die kritische Diskussion um eine Neuordnung der Deutschen…

Photo

CAR-T-Zelltherapie

Die nächste Stufe der Immuntherapie

Gerade erst wird in der Krebsmedizin eine neue, aufwändige Therapie etabliert – die sogenannte CAR-T-Zelltherapie (Chimäre AntigenRezeptor-T-Zellen). Dabei werden körpereigene Immunzellen, die…

Photo

Anorexie-Forschung

Magersucht kann in den Genen liegen

Anorexia nervosa, besser bekannt als Magersucht, ist nach Angaben des National Center of Excellence for Eating Disorders, USA, die psychiatrische Erkrankung mit der höchsten Sterblichkeitsrate. Im…

Photo

Neue Forschungsgruppe

"ImmunoStroke" geht dem Schlaganfall auf den Grund

Alle zwei Minuten erleidet ein Mensch in Deutschland einen Schlaganfall. Die Folgen sind oft gravierend: Schlaganfälle sind die dritthäufigste Todesursache und der häufigste Grund für…

Messen & Kongresse

Weitere Termine anzeigen

Produkte aus dem Radbook

Interflex – Intercabin

Accessories / Complementary Systems

Interflex – Intercabin

Interflex Medizintechnik GmbH
Villa Sistemi Medicali – VDX 3543PW

DR Retrofit

Villa Sistemi Medicali – VDX 3543PW

VILLA SISTEMI MEDICALI s.p.a.
Canon Electron Tubes & Devices – X-ray Image Intensifier

Accessories / Complementary Systems

Canon Electron Tubes & Devices – X-ray Image Intensifier

Canon Electron Tubes & Devices Co., Ltd
Siemens Healthineers – Magnetom Skyra

3 Tesla

Siemens Healthineers – Magnetom Skyra

Siemens Healthineers

Produkte aus dem Labbook

Sysmex – XN-L Series

Blood Cell Counter

Sysmex – XN-L Series

Sysmex Europe GmbH
Sarstedt – Sample Distribution System PVS 1625

Sample Processing

Sarstedt – Sample Distribution System PVS 1625

SARSTEDT AG & CO. KG
Sysmex – XN-9100 Sorting & Archiving

Integrated Hematology

Sysmex – XN-9100 Sorting & Archiving

Sysmex Europe GmbH
Thermo Fisher Scientific – Cascadion SM

Mass Spectrometry

Thermo Fisher Scientific – Cascadion SM

Thermo Fisher Scientific
Photo

Liquid Biopsy

Der erste marktfähige Bluttest für Brustkrebs ist da (Update: Neuer Bericht der Prüfkommission)

In der "Causa Bluttest/HeiScreen", bei der das Universitätsklinikum Heidelberg schwer in die Kritik geraten war, gibt es Neuigkeiten: Die siebenköpfige Kommission, die zur umfassenden…

Photo

Ist das Leben noch lebenswert?

Patientenverfügungen, Patientenwille und Therapieziele in der Intensivmedizin

Auf Intensivstationen wurden im Jahre 2016 etwa 2,1 Millionen Patienten behandelt und circa 104.850 Patienten verstarben. Für viele Menschen ist die Vorstellung unerträglich, auf einer…

Photo

Meistzitierte Wissenschaftler

An der Spitze der Krebsforschung

Wie häufig Fachkollegen einen wissenschaftlichen Aufsatz in ihren eigenen Publikationen zitieren, ist ein wichtiger Messwert, um die Bedeutung von Forschungsarbeiten einschätzen zu können. Das…

Photo

Bedenklich oder unbedenklich?

Im Inneren einer Ethik-Kommission

Ärzte, Juristen, Medizintechniker, Pflegende und Geisteswissenschaftler sitzen in der Bachstraße in einem kleinen Raum unterm Dach zusammen, um gemeinsam eine Antwort zu finden. Immer dann, wenn am…

Photo

Hartwig Piepenbrock-DZNE Preis 2019

Auszeichnung für Münchner Alzheimer-Forscher

Der Münchner Biochemiker und Alzheimer-Forscher Christian Haass erhält den diesjährigen, mit 60.000 Euro dotierten "Hartwig Piepenbrock-DZNE Preis". Die Auszeichnung wird gemeinsam von…

Photo

Neue Studie

Bessere Versorgung? Nur mit deutlich weniger Kliniken

Eine Reduzierung der Klinikanzahl würde zu einer besseren medizinischen Versorgung der Patienten in Deutschland führen. In einer neuen Studie der Bertelsmann Stiftung weisen führende…