Photo:

Kardiologie

Alles auf Herz: Von Rhythmusstörungen über Klappenfehler bis hin zum Herzinfarkt reicht das Spektrum kardiologischer Erkrankungen. Ebenso vielfältig sind jedoch auch die diagnostischen Mittel sowie die Therapieformen mit Intervention, Chirurgie und Medikation. Lesen Sie hier mehr über diese Herzensangelegenheit.

Photo

News • Kardiologie

Molekulare Infarktkarte des Herzens erstellt

Wissenschaftlerinnen haben eine „Landkarte des Herzinfarktes“ erstellt. Mittels künstlicher Intelligenz konnten sie Zellzustände identifizieren, die offenbar charakteristisch für die kardialen…

Photo

News • Kardiomyopathie-Forschung

Gendefekte können Herzversagen verursachen

Kardiomyopathien sind keine einheitliche Erkrankung. Vielmehr schwächen Gendefekte die Herzmuskulatur der jeweiligen Patienten auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

Photo

News • Kardiovaskuläre Folgen

Post-Covid: Infektion schadet dem Herzen langfristig

Brustschmerzen, Herzstolpern und Herzrasen, eingeschränkte körperliche Belastbarkeit: Viele der an Covid-19 Erkrankten geben nach der Infektion anhaltende Beschwerden am Herzen an.

Photo

News • Herzinfarkt-Risiko bei hohen Temperaturen

Hitze kann positive Wirkung von Herzmedikamenten umkehren

Bei hohen Temperaturen haben Menschen, die bestimmte Medikamente einnehmen, ein erhöhtes Herzinfarktrisiko, wie ein Forscherteam nun herausfand.

Photo

News • Kardiologie

So greift das Coronavirus das Herz an

Ein Forschungsteam hat herausgefunden, über welche Mechanismen das Coronavirus das Herz befällt – und wie es aufgehalten werden könnte.

Photo

News • Kardiologie

Herzinfarkt: Rätsel der Herzreparatur gelöst

Forschende haben die Wundheilung nach einem Infarkt untersucht und herausgefunden, welche Zellen an der Herzreparatur beteiligt sind und wie sie miteinander kommunizieren.

381 weitere Artikel anzeigen
Newsletter abonnieren