Fragen Sie Ihren Arzt oder CARESCAPETM V100

Der neue Vitaldatenmonitor CARESCAPETM V100 von GE Healthcare erfasst und speichert Vitaldaten präzise und zuverlässig und ist dabei kinderleicht zu bedienen.

Photo: Fragen Sie Ihren Arzt oder CARESCAPETM V100

Mit dem Vitaldatenmonitor CARESCAPETM V100 stellt GE Healthcare auf der MEDICA in Düsseldorf ein neues Gerät zur schnellen und genauen Erfassung von Vitaldaten vor. Die sehr kurzen Messzeiten ermöglichen weitere Kosteneinsparungen und erhöhten Patientenkomfort. Aufgrund seiner hohen Mobilität und Vielseitigkeit eignet sich der neue Monitor sowohl für die durchgehende Überwachung als auch die Routinemessung von Vitaldaten im subakuten klinischen Einsatz. Auf allgemeinmedizinischen und chirurgischen Stationen müssen die Vitaldaten eines Patienten regelmäßig überprüft werden, um den Zustand vor und nach der Behandlung zu überwachen. Damit eine Vielzahl von Patienten effizient versorgt werden kann, ist ein schneller, zuverlässiger Vitaldatenmonitor mit leichter Bedienung unverzichtbar. „Der CARESCAPE V100 zeichnet sich insbesondere durch seine Schnelligkeit, Präzision und Mobilität aus," erläutert Bernhard Burzynski, Sales Manager Monitoring Specialty bei GE Healthcare. „Zudem lässt er sich problemlos in das klinische Datenflusssystem Clinical Information Logistics® integrieren, so dass die benötigten Informationen jederzeit an jedem beliebigen Ort abgerufen werden können." Die DINAMAP-Technologie von GE sichert den höchsten Qualitätsstandard in der nicht-invasiven Blutdruckmessung. Innerhalb von 14 Sekunden liegen artefaktunterdrückte und präzise Messergebnisse vor. Da Routineaufgaben nun in einem Schritt erfolgen, ist die Anwendung denkbar schnell und einfach. Ein weiterer Pluspunkt ist die Mobilität des robusten Vitaldatenmonitors. Dank seiner langen Akkubetriebszeit kann er während einer gesamten Schicht flexibel von einem Patientenzimmer in das nächste mitgenommen werden. Der Akku muss erst nach einer Betriebszeit von circa acht Stunden wieder aufgeladen werden. So kann eine Vielzahl von Patienten gleichzeitig versorgt werden. Dies fördert nicht nur die Produktivität auf der Station, sondern spart wertvolle Zeit für das Pflegepersonal. Der Vitaldatenmonitor CARESCAPE V100 ist ab sofort in Europa verfügbar.

20.11.2008

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Artikel • Krebs-Therapie, Forschung und Weiterbildung

Präzisionsmedizin im Innovationszentrum

Ein Innovationszentrum im schweizerischen Genolier soll die Zukunft des Gesundheitswesens revolutionieren. Akteure aus den Bereichen Medizintechnik, Onkologie, Pharma- und Biowissenschaften werden ab…

Photo

Artikel • Der Patient im Mittelpunkt

One-Stop Clinic: Diagnose und Behandlung an einem Tag, an einem Ort mit einem Team

Eine Krebsdiagnose verändert für den Patienten alles. Neben der Ungewissheit und der Angst kommt auch meist ein langer Weg an Untersuchungen und Therapien auf ihn zu. Diesen Weg möchte GE…

Photo

Sponsored • Industrie

AIR Technology: Zukunftsweisende Spulentechnologie

Die Verwendung herkömmlicher, starrer Spulen in der MRT-Technik wird seit Langem als Einschränkung in der Handhabung und Patientenerfahrung betrachtet.

Verwandte Produkte

Newsletter abonnieren