Produkt des Monats

Neue Perspektiven für die Darmkrebs-Früherkennung

Innovatives Endoskopiesystem verbessert die Adenomdetektion. Endoskope sind dünne, flexible Schläuche mit Optiken, die Ärzte verwenden, um den oberen und unteren Gastrointestinaltrakt ihrer Patienten zu sehen. Das Fuse® System besitzt im Gegensatz zu herkömmlichen Endoskopen mit nach vorne gerichteter Optik drei kleine Kameras an der Spitze des flexiblen Koloskops. Mit dem 330°-Panoramasichtfeld sehen Ärzte nahezu doppelt so viel Oberfläche und Anatomie des Dickdarms, einschließlich hinter und in Falten. Eine neue klinische Studie ergab, dass bis zu 41% potentiell präkanzeröser Polypen versteckt sind und mit dem begrenzten Sichtfeld von 170° traditioneller Endoskope unentdeckt bleiben.

Das Fuse Full Spectrum Endoskopiesystem von EndoChoice bietet dem Arzt ein...
Das Fuse Full Spectrum Endoskopiesystem von EndoChoice bietet dem Arzt ein 330° Sichtfeld + 4K Ultra HD Bilderlebnis.
Quelle: EndoChoice
Eine internationale Vergleichsstudie mit 185 Patienten, die in Lancet Oncology...
Eine internationale Vergleichsstudie mit 185 Patienten, die in Lancet Oncology veröffentlicht wurde, hat überzeugende Ergebnisse geliefert.
Quelle: EndoChoice

Fuse® Full Spectrum Endoscopy

Seit vielen Jahren gilt die Koloskopie als der Goldstandard für das Screening und die Diagnose von Dickdarmkrebs. Durch aufmerksame Untersuchung mit dem Endoskop kann der Arzt präkanzeröse Polypen oder Geschwüre erkennen und entdecken, die eine Vorstufe von Darmkrebs sein könnten.
•    Seit der letzten wichtigen Innovation in der Koloskopie sind bereits 20 Jahre vergangen
•    Das führt dazu, dass Ärzte durch die aktuelle Technologie eingeschränkt werden und möglicherweise Polypen übersehen

Fuse stellt in der Endoskopietechnologie einen großen Sprung nach vorn dar und ermöglicht eine bessere Patientenversorgung.
•    Fuse revolutioniert die Koloskopie durch ein 330°Panorama-Sichtfeld während der Koloskopie und einem 245° Sichtfeld während der Gastroskopie des oberen Intestinaltraktes im Gegensatz zu herkömmlichen Endoskopen (nicht mehr als 170° bei Koloskopen oder bis zu 150° bei Gastroskopen)
•    Durch die nahezu Rundumsicht sehen Ärzte 94% mehr Anatomie als mit herkömmlichen Koloskopen
•    Fuse sichert den Patientenbestand und die Gewinnung neuer Patienten

Mehr sehen. Mehr finden.

Das Fuse Endoskopiesystem vermittelt dasselbe Arbeitsgefühl wie ein traditionelles Endoskop: es lässt sich so handhaben und wird genauso wiederaufbereitet, bietet dem Arzt jedoch zusätzliche visuelle Informationen. Eine internationale Vergleichsstudie* mit 185 Patienten hat dazu überzeugende Ergebnisse geliefert.

88 Patienten erhielten randomisiert zuerst die traditionelle Koloskopie mit nach vorn gerichteter Optik (TFV) und 97 zuerst die Koloskopie mit dem Full Spectrum Koloskop.

Bei der Auswertung pro Läsion war die Adenom-Fehlerrate bei der Full Spectrum Endoscopy signifikant geringer.

Die neueste Weiterentwicklung des Fuse® Full Spectrum Endoscopy Portfolios ist das C38s, das erste schlanke Koloskop mit 330°-Panoramasichtfeld und 3,8 Millimeter großem Instrumentenkanal. EndoChoice ist das einzige Unternehmen in der Welt, das diese Kombination von Merkmalen anbietet.

* Gralnek et al. The Lancet Oncology, 2014


Über EndoChoice
•    EndoChoice ist ein Systemanbieter für die Endoskopie und bietet eine breite Palette von Geräten für die endoskopische Bildgebung,     Diagnoseverfahren und Systeme für die Infektionsprävention an. Diese unterstützen Fachärzte bei der Diagnose und Behandlung einer     Vielzahl gastrointestinaler Erkrankungen.
•    Gegründet 2008
•    Hauptsitz nahe Atlanta, Georgia, USA
•    Internationales Hauptquartier in der Nähe von Hamburg: Vertrieb, Marketing, Kundendienst, Endoskop-Service und weltweite Produktion von Fuse® Endoskopen
•    Aktiv in über 25 Ländern mit mehr als 2.500 Kunden allein in den USA
•    Erfahren Sie mehr unter www.endochoice.de

EndoChoice hat rasch ein proprietäres Produkt-Portfolio aufgebaut, zu dem unter anderem das revolutionäre Full Spectrum Endoscopie-System (Fuse®) gehört. Das Fuse System umfasst Koloskope und Gastroskope mit jeweils mehreren Optiken, die dem Arzt für Diagnose und Behandlung eine umfassendere Sicht auf den Gastrointestinaltrakt bieten.

Erfahren Sie mehr über Fuse unter www.endochoice.de/Fuse

01.07.2015

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Sanfte Eingriffe

Endoskopie erobert mehr Bereiche in der Diagnostik

Für viele Menschen ist die Bestätigung des Krebsverdachts verknüpft mit geringen Heilungschancen und einer beträchtlichen Einschränkung ihres gewohnten Lebens. Doch kann vielen Patienten,…

Photo

Fuse Full Spectrum Endoskopie

Verbesserte Adenomdetektion in Studie und Praxis

Ist die Koloskopie effektiv genug bei der Adenomdetektion und wie kann mit innovativer Technologie die Adenomdetektionsrate verbessert werden? Diese Fragen sowie aktuelle Studiendaten und…

Photo

Technologie-Initiative Molekulare Bildgebung

Getreu dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen” hat das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung zusammen mit namhaften Unternehmen wie Bayer-Schering Pharma, Karl Storz, Carl Zeiss,…