Tanztherapie hilft bei Long-Covid und anderen Atemwegs- und Herzerkrankungen....
Tanztherapie hilft bei Long-Covid und anderen Atemwegs- und Herzerkrankungen. Dies stellte Simone M. Engelhardt in ihrer Masterthesis im Studiengang Tanz- und Bewegungstherapie an der SRH Hochschule Heidelberg fest.

Bildquelle: SRH Hochschule Heidelberg

News • Positive Effekte bei Herz- und Lungenerkrankungen

Tanzen gegen die Folgen von Long Covid

Bei Atemproblemen zeigt Tanztherapie eine sehr positive Wirkung. Dies stellt Simone M. Engelhardt, Absolventin des Master-Studiengangs Tanz- und Bewegungstherapie an der SRH Hochschule Heidelberg, in einer Studie fest.

Tanztherapie bei Herz- und Lungenerkrankungen? Eine Studie, die im Rahmen der diesjährigen Masterthesen im Fach Tanz- und Bewegungstherapie an der Fakultät für Therapiewissenschaften der SRH Hochschule Heidelberg entstand, bringt neue Erkenntnisse zur Tanztherapie mit schwer körperlich erkrankten Menschen: Diese Therapieform wirkt positiv auf Körperwahrnehmung, das Stresslevel und die Befindlichkeit. Tanztherapie ist künstlerische und körperorientierte Psychotherapie. Sie beruht auf dem Prinzip der Einheit und Wechselwirkung körperlicher, emotionaler, psychischer, kognitiver und sozialer Prozesse (Berufsverband der Tanztherapeut:innen Deutschlands). In den meisten Fällen wird sie in psychosomatischen, psychiatrischen und neurorehabilitativen Kontexten eingesetzt. 


portrait of simone engelhardt
Simone M. Engelhardt, Absolventin der Tanz- und Bewegungstherapie an der SRH Hochschule Heidelberg, hat sich in ihrer Masterthesis mit der Wirkung von Tanztherapie bei Atemwegserkrankungen beschäftigt.

Bildquelle: SRH Hochschule Heidelberg

Ziel der Masterthesis von Absolventin Simone M. Engelhardt war es, herauszufinden, wie sich tanztherapeutische Behandlung auf internistische Patient:innen und deren Körperwahrnehmung, Stresslevel und Befindlichkeit auswirkt. Hierzu führte sie eine mehrwöchige Mixed-Methods-Fallstudie mit Probanden in der Rehabilitationsklinik Heidelberg-Königstuhl durch. Die behandelten Störungsbilder Myokardinfarkt, Pulmonale Hypertonie und Long Covid finden sich bislang selten in wissenschaftlichen Publikationen der tanztherapeutischen Forschung, deshalb startete sie mit detaillierten Fallstudien. Bei der neuartigen Erkrankung Long-Covid ist dies eine der ersten Studien, die demnach Pionierarbeit leistet. 

Neben der positiven Auswirkung auf Körperwahrnehmung und Stressempfinden konnte die Absolventin Engelhardt zeigen, dass einige Interventionen – wie beispielsweise Körperbildarbeit – mehr positive Effekte haben als andere. 

Zur Studie

Die Studie "Bewegter Atem - Tanztherapie bei Herz- und Lungenerkrankungen" basiert auf einer Masterthesis von Simone M. Engelhardt unter der Leitung von Prof. Dr. Sabine Koch.

  • Erhebungszeitraum der vier Fallstudien: Februar/März 2022     
  • Alter der vier Probanden: 50 bis 60 Jahre, alle berufstätig     
  • Elf Therapieeinheiten     
  • Ergebnisse: bei drei von vier Probanden stieg die Zufriedenheit mit dem eigenen Körperzustand, das Stresslevel verringerte sich in acht von elf Therapieeinheiten signifikant, Zunahme der Entspanntheit


Quelle: SRH Hochschule Heidelberg

20.10.2022

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

News • Studie zeigt Covid-Auswirkungen

Pandemie trifft Kinder psychisch besonders hart

Kinder und Jugendliche haben einer aktuellen Studie zufolge unter der Corona-Krise besonders stark gelitten. Die Nachfrage nach psychotherapeutischen Angeboten stieg demnach stark an.

Photo

News • Kombination von Wirkstoffen

Covid-19-Therapie: Doppelt wirkt besser

Eine Kombination aus antiviralen und antientzündlichen Substanzen ermöglicht eine besonders wirksame Behandlung von Covid-19, denn sie verlängert das Zeitfenster für eine Antikörpertherapie.

Photo

News • Neue S1-Leitlinie

Post Covid & Long Covid: Was tun, wenn Coronafolgen nicht verschwinden?

Was läuft bei einer SARS-CoV-2-Infektion im Körper ab, warum erkranken Infizierte unterschiedlich schwer und weshalb erholen sich manche Menschen deutlich rascher von der Infektion als andere? Auch…

Verwandte Produkte

Newsletter abonnieren