News • Kombinierte Technologien

Neues Fluoroskopiesystem kombiniert Fluoroskopie und Radiographie

Auf dem jährlich stattfindenden Röntgenkongress JFR in Paris stellt Siemens Healthineers das neue Fluoroskopiesystem Luminos Lotus Max vor.

Das System bietet branchenweit führende Radiographie- und Fluoroskopietechnologie. "Die Kombination dieser hochmodernen Technologien stellte uns vor die große Herausforderung, gleichzeitig effiziente Workflows in den unterschiedlichen klinischen Anwendungsgebieten und eine hohe Systemauslastung sicherzustellen. Mit unserem neuen System profitieren medizinische Fachkräfte jetzt von einem neuen Level an Integration, das einen ‚ungehinderten Flow‘ bei sowohl Röntgen- als auch Fluoroskopieaufnahmen ermöglicht, und zwar mit einem System und in einem Raum,“ so Carsten Bertram, Leiter X-Ray Products bei Siemens Healthineers.

Photo
Das auch aus dem Kontrollraum steuerbare Luminos Lotus Max bietet kombiniert Röntgen und Fluoroskopie mit orthopädischer Diagnostik der gesamten Wirbelsäule und Beine und unterstützt selbst minimalinvasive Routineeingriffe

Copyright: Siemens Healthineers

Das auch aus dem Kontrollraum bedienbare System Luminos Lotus Max bietet enorme Vielseitigkeit bei klinischen Untersuchungen, da es Röntgen und Fluoroskopie mit spezifischer orthopädischer Diagnostik wie Aufnahmen der gesamten Wirbelsäule sowie Beine kombiniert und minimalinvasive Routineeingriffe unterstützt. Da diese Funktionen in hohem Maße integriert sind, können Anwender schnell zwischen den verschiedenen Untersuchungsarten wechseln. Luminos Lotus Max zeichnet sich zudem durch einen hohen Automatisierungsgrad aus, der für große Benutzerfreundlichkeit sorgt und die Anwender zudem dabei unterstützt, für jeden Patienten und Untersuchungstyp eine möglichst niedrige Strahlendosis zu wählen, ohne dabei Kompromisse bei den klinischen Ergebnissen einzugehen. Das Gerät verschlüsselt alle Bilder und Patientendaten automatisch. In Kombination mit regelmäßigen Software-Updates gegen neu auftretende Risiken und einer rollenbasierten Zugriffskontrolle ermöglicht Luminos Lotus Max die Einhaltung höchste Cybersicherheitsstandards.


Quelle: Siemens Healthineers

03.10.2020

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Sponsored • Photonenzählender CT

Auf direktem Weg zu höherer Bildschärfe

Der photonenzählende Detektor im neuen Scanner ‚Naeotom Alpha‘ macht einiges anders als frühere Modelle und sorgt für bislang unerreichte Detailgenauigkeit. Philipp Wolber von Siemens…

Photo

Auszeichnung für Experten von Siemens Healthineers

Entwickler des ersten quantenzählenden CT für Deutschen Zukunftspreis nominiert

Die Siemens-Healthineers-Mitarbeiter Prof. Dr. Thomas Flohr, Dr. Björn Kreisler und Dr. Stefan Ulzheimer sind für die Entwicklung, Erprobung und Industrialisierung des ersten quantenzählenden…

Photo

Interview • Digitalisierung im Gesundheitswesen

Plattformlösung mit Teamgeist

Anfang des Jahres hat Siemens Healthineers in Zusammenarbeit mit IBM eine digitale Plattformlösung gestartet, die klinische Prozesse vereinfachen, vereinheitlichen und beschleunigen soll. Thilo…

Verwandte Produkte

Newsletter abonnieren