Killer Nr. 1 in Europa

Nichtübertragbare Krankheiten können verhindert werden. Die Deutsche Allianz gegen Nichtübertragbare Krankheiten (NCD Allianz) stellt auf ihrer Pressekonferenz am 12. November ihr aktuelles Strategiepapier vor.

Über die Hälfte der Erwachsenen und 15 Prozent der Drei- bis Siebzehnjährigen in Deutschland sind zu dick. Für sie alle steigt das Risiko für nichtübertragbare Erkrankungen wie Diabetes, Krebs, Herz-Kreislauferkrankungen und chronische Atemwegserkrankungen, die für 86 Prozent der vorzeitigen Todesfälle und 77 Prozent der Krankheitslast weltweit verantwortlich sind.

Diese Erkrankungen wären mit geeigneten Maßnahmen der Prävention häufig vermeidbar – zumindest hinauszuzögern oder in ihrem Verlauf positiv zu beeinflussen. Das betont die Deutsche Allianz gegen Nichtübertragbare Erkrankungen (NCD Allianz) in einem aktuellen Strategiepapier, das sie am 12. November 2014 in Berlin in einer Pressekonferenz vorstellen wird.

Unterstützt von zwei prominenten Gästen – Dr. Eckart von Hirschhausen (Arzt, Moderator, Kabarettist und Autor) und Mattias Steiner (Gewichtheber, Olympiasieger, Diabetespatient und Autor) – fordert die Deutsche Allianz gegen Nichtübertragbare Erkrankungen (NCD Allianz), dass auch in Deutschland endlich mit effektiver Prävention begonnen wird, um den Tsunami der chronischen Krankheiten zu stoppen.


Die Deutsche Allianz gegen Nichtübertragbare Krankheiten hat sich Ende 2010 zusammengeschlossen, um gemeinsam die Vorbereitungen zum UN-Gipfel zu begleiten und sich für nachhaltige Gesundheitsförderung in Deutschland, Europa und der Welt einzusetzen.

Der Deutschen Allianz gegen Nichtübertragbare Krankheiten gehören die folgenden Organisationen an:
diabetesDE, Deutsche Diabetes Gesellschaft, Deutsche Krebsgesellschaft e.V., Deutsche Herzstiftung e.V., Westdeutsches Tumorzentrum, Deutscher Hausärzteverband, Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungs-medizin, Verband der Diabetes- Beratungs- und Schulungs-Berufe in Deutschland, Deutsche Adipositas-Gesellschaft.

 

Quelle: Pressemitteilung NCD Allianz

21.10.2014

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Erfreuliche Nebenwirkung

Antidiabetikum entpuppt sich als hochwirksames Herzinsuffizienz-Medikament

Die eigentlich zur Therapie des Typ 2-Diabetes entwickelten SGLT 2-Hemmer reduzieren kardiovaskuläre Todesfälle, Krankenhausaufnahmen wegen einer Verschlechterung der Herzinsuffizienz, die…

Photo

Persistierendes Foramen ovale

Neue Leitlinie mit Schirm, Charme und Okkluder

Patienten mit offenem Foramen ovale (PFO) können mit einem einfachen Eingriff ihr Schlaganfall-Risiko deutlich senken: In einer jetzt veröffentlichten S2e-Leitlinie sprechen sich die Deutsche…

Photo

Aortenaneurysma

Neue Prothese schützt Herzpatienten vor geplatzten Gefäßen

Ein Forscherteam um den Herzchirurgen Dr. med. Nikolaus Thierfelder vom Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München, Campus Großhadern, wird im Rahmen des mit rund 60.000 Euro geförderten…

Verwandte Produkte

Eppendorf – Mastercycler nexus X2

Research Use Only (RUO)

Eppendorf – Mastercycler nexus X2

Eppendorf AG
Sarstedt – Low DNA Binding Micro Tubes

Research Use Only (RUO)

Sarstedt – Low DNA Binding Micro Tubes

SARSTEDT AG & CO. KG
Shimadzu – CLAM-2030

Research Use Only (RUO)

Shimadzu – CLAM-2030

Shimadzu Europa GmbH