Ein Monitor für alle Fälle

Infinity M540 für alle Phasen des klinischen Behandlungspfades

Mit der neuen Software-Version VG 2.1 überwacht der mobile Infinity M540 Monitor im Stand-Alone-Betrieb kontinuierlich die Vitaldaten des Patienten und überträgt sie jetzt auch an die Überwachungszentrale Infinity CentralStation (ICS). Für das Monitoring kritisch kranker Patienten erweitert das Infinity Medical Cockpit die Überwachungsfunktionen des M540 direkt am Patientenbett.

Der mobile Infinity M540 Monitor
Bild: Dräger AG
Der mobile Infinity M540 Monitor
Bild: Dräger AG
Der mobile Infinity M540 Monitor
Bild: Dräger AG
Der mobile Infinity M540 Monitor
Bild: Dräger AG

Während der stationären Phasen ist der M540 an der Dockingstation Infinity M500 direkt neben dem Bett des Patienten eingedockt. Sie gibt beim Eindocken des M540 die lokale Standardkonfiguration vor und stellt die Strom und Kommunikationsverbindung her. Alle Vitaldaten, Kurvenformen und Alarme übermittelt der Monitor ohne einen zusätzlichen Handgriff des Klinikpersonals an übergreifende Systeme wie die ICS oder das Patientendaten-Managementsystem Integrated Care Manager (ICM).

Monitoring mit Profil auch während des Transports
Für den Patiententransport können Pflegekräfte den M540 mit einer Hand in Sekundenschnelle aus der Dockingstation nehmen, ohne den Patienten von Kabeln trennen und wieder neu anschließen zu müssen. Der Monitor überwacht auch während des Transports alle Vitaldaten ohne Unterbrechung und leitet sie per WLAN weiter. „Mit der neuen Software-Version decken wir den Bedarf unserer Kunden nach einem noch höheren Maß an Datenkontinuität und Patientensicherheit. Ein einziger Monitor kann jetzt lückenlos die Vitaldaten eines Patienten in allen klinischen Bereichen überwachen“, erklärt Herbert Schmidt, Marketing Manager Monitoring & IT der Region Europa Zentral bei Dräger.

Flexibilität bestimmt das Handwerk
Reicht eine kurzzeitige Basisüberwachung der Vitaldaten aus, kann das Klinikpersonal den M540 allein nutzen. Für das kontinuierliche Monitoring kritisch kranker Patienten aller Altersklassen und Schweregrade stellt der M540 die Kernkomponente des Infinity Acute Care System Monitoring (IACS) dar. Die Kombination aus M540 und Infinity Medical Cockpit kommt dann zum Einsatz, wenn komplexes Monitoring erforderlich wird. Das Klinikpersonal kann dann über das Medical Cockpit direkt neben dem Bett des Patienten auf klinische Anwendungen wie das RIS/PACS, das HIS oder das PDMS zugreifen. Mit der Kombination aus zwei Bildschirmen können mehrere Personen gleichzeitig Informationen am Patientenbett einsehen und die Überwachungsfunktionen von jedem Monitor aus kontrollieren. Der M540 passt sich so jeder Überwachungssituation automatisch an und begleitet den Patienten durch den gesamten Versorgungsprozess. Hersteller des Infinity M540 Monitors, der Infinity CentralStation und der Dockingstation Infinity M500 sowie des Infinity Acute Care System und des Infinity Medical Cockpit ist die Dräger Medical GmbH.
 

18.06.2013

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Benchmark

Mit DIAM die richtige digitale Strategie verfolgen

Was ist der beste Weg, Imaging-IT im Krankenhaus zu implementieren? Wie können neue Technologien in bestehende IT-Infrastrukturen integriert werden? Welche Risiken haben unsere Strukturen? Bei…

Photo

Was Sie von Ihrem PACS erwarten sollten

In der Gesundheits-IT scheint ein wahrer Glaubenskrieg entfacht zu sein: Da stehen sich Generalisten und Spezialisten vehement gegenüber und proklamieren jeder für sich die IT-Landschaft in…

Photo

Das sind die Industrie-Neuigkeiten der conhIT 2012

In diesem Jahr präsentieren rund 270 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen auf der conhIT, die vom 24.-26. April in Berlin stattfindet. Viele dieser Unternehmen haben zur conhIT neue…

Verwandte Produkte

Agfa HealthCare – Enterprise Imaging

Mobile RIS/PACS Viewer

Agfa HealthCare – Enterprise Imaging

Agfa HealthCare
Agfa HealthCare – Integrated Care Suite

Portal Solution

Agfa HealthCare – Integrated Care Suite

Agfa HealthCare
Chili – Import PACS

RIS/PACS

Chili – Import PACS

CHILI GmbH
Chili – PACS

RIS/PACS

Chili – PACS

CHILI GmbH
GE Healthcare – Healthcare Analytics Solutions

Business Intelligence

GE Healthcare – Healthcare Analytics Solutions

GE Healthcare