ESC-Kongress

Das Herz der Kardiologie schlägt 2018 in München

Vom 25. bis 29. August wird München zur Welthauptstadt der Herz-Medizin: Die Europäische Fachgesellschaft der Kardiologen (European Society of Cardiology (ESC)) richtet ihren Jahreskongress 2018 in der bayerischen Hauptstadt aus. Mit etwa 31.000 erwarteten Teilnehmern aus 150 Ländern ist der Kardiologenkongress einer der größten Medizinkongresse weltweit.

Kongressthemen sind sämtliche Gesichtspunkte der modernen Herzmedizin: Von der Verbreitung von Herz-Kreislauf-Krankheiten über Risikofaktoren und Prävention, bis hin zu den medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapien, inklusive aller bahnbrechenden Innovationen in diesen Bereichen. Während des Kongresses werden Interessierte über eine Reihe von Pressekonferenzen und zahlreiche Presseaussendungen auf dem Laufenden gehalten.

messe münchen venue
Der ESC-Kongress findet 2018 auf dem Gelände der Messe München statt.
Quelle: ESC

Aber auch die unterhaltsame Information von Nicht-Medizinern zum Thema Herzgesundheit wird im Rahmen des ESC 2018 nicht zu kurz kommen: Am Samstag, den 25. August, findet von 10 bis 17 Uhr auf dem Odeonsplatz "Gesunde Herzen für München - Eine Erlebnisveranstaltung rund um das Thema Herzgesundheit" statt. Besucher können hier im Herzen Münchens das faszinierende Organ Herz hautnah in einem begehbaren Modell erleben, mit den Profis des Deutschen Eishockey-Bundes in gesunde Bewegung kommen und sich ihr eigenes Risikoprofil berechnen. Zudem erfahren sie, wie sie herzhaft und gesund genießen können.

Akkreditierung und Registrierung für Medienvertreter/-innen ist unter diesem Link möglich.


Quelle: ESC/pressetext

23.07.2018

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Kardio-App

AI-basierte Lösungen für Vorhofflimmern und Schlaganfallprävention

Maisense, ein erfolgreiches taiwanesisches Startup, das sich der Schlaganfallprävention widmet, stellt seine neue AI-basierte Lösung vor, die durch die Früherkennung von Vorhofflimmern (AFib) das…

Herzensangelegenheit

Kardiologie: Ein Plädoyer für die Grundlagenforschung

Herz-Kreislauf-Erkrankungen können heute besser behandelt werden als je zuvor. Trotzdem zählen sie nach wie vor zu den häufigsten Todesursachen, und steigen – im Gegensatz zu Krebs – mit dem…

Kardiologenkongress

Die Qualität muss stimmen: TAVI steht im Mittelpunkt

Die minimalinvasive Implantation künstlicher Aortenklappen (TAVI) soll in Zukunft nach geregelten Qualitätskriterien erfolgen. Solche Qualitätsstandards hat die Deutsche Gesellschaft für…

Verwandte Produkte