Direktradiographie für höchste Ansprüche und Qualität

Agfa Radiology Solutions

Direktradiographie für höchste Ansprüche und Qualität

Seit Jahren wachsen die Anforderungen an Mensch und Maschine im Gesundheitswesen. Gefragt sind Systeme, die schnell, reibungslos und ökonomisch arbeiten und den Anwender unterstützen.

DR 800, das dynamische Multifunktionssystem

Das mit einem dynamischen Flachdetektor ausgestattete System ist eine vielseitige, vollständig integrierte DR-Lösung für projektionsradiographische Aufnahmen und fluoroskopische Untersuchungen. Erstmals kommt im DR 800 die neue MUSICA Dynamic-Bildverarbeitungssoftware zum Einsatz, die Durchleuchtungsaufnahmen signifikant verbessert. Das DR 800 kann für verschiedenste Untersuchungen angewendet werden und liefert Aufnahmen von höchster Qualität und effizientere Arbeitsabläufe. Zusätzliche Applikationen wie die digitale Tomosynthese sind ebenfalls möglich.

Multifunktional – was heißt das?

Multifunktional bei Agfa bedeutet für Anwender und Betreiber, Vielseitigkeit und einen großen finanziellen Nutzen, eine Investition für eine Vielzahl an Anwendungen ohne, dass zusätzliche Spezialräume erforderlich sind.

MUSICA Dynamic

as DR 800 enthält die MUSICA-Bildverarbeitung für projektionsradiographische Aufnahmen und auch die MUSICA Dynamic-Bildprozessierung für dynamische Untersuchungen. Seit mehr als 20 Jahren hilft MUSICA, mehr Informationen aus Aufnahmen herauszuarbeiten, mit einer marktführenden Bildqualität, bei gleichzeitig niedriger Dosis (ALARA-Prinzip) und einem reibungslosen, effizienten Arbeitsfluss.

MUSICA Dynamic fügt den dynamischen Untersuchungen sowohl eine verbesserte Rauschunterdrückung, als auch eine herausragende Helligkeits- und Bildstabilisierung zu.

Dosiskontrolle unmittelbar nach der Exposition

Die neue Strahlenschutzverordnung sieht unter anderem eine Meldepflicht über eine ständige, ungerechtfertigte Überschreitung der bei der Untersuchung zu Grunde zu legenden diagnostischen Referenzwerte vor. Ein neues Software-Tool für Agfas MUSICA Acquisition Workstation bietet Anwendern die übersichtliche, unmittelbare Darstellung und Überprüfung der diagnostischen Referenzwerte – direkt nach der Exposition, direkt an der DR-Bedienkonsole.

„EDR-Verteilung+DRL“: das MUSICA Dosismanagement zeigt die Übersicht der...
„EDR-Verteilung+DRL“: das MUSICA Dosismanagement zeigt die Übersicht der DAP-Werte beim Thorax lateral

MUSICA Dosismangement

MUSICA Dosismanagement vergleicht das gemessene Dosisflächenprodukt direkt nach der Exposition mit dem gültigen diagnostischen Referenzwert und zeigt das Ergebnis unmittelbar an der DR-Bedienkonsole an: Farblich gestaltete Informationsfelder lassen so gleich erkennen, ob die gültigen diagnostischen Referenzwerte für die jeweilige Aufnahme eingehalten wurden. Sollte dieser Wert überschritten werden, wird dies numerisch und farblich angezeigt und kann mit einem Inkonsistenzgrund begründet werden.

Zielsetzung des MUSICA Dosismanagements ist eine Sensibilisierung und die Kontrolle der diagnostischen Referenzwerte im direkten Arbeitsumfeld.

DR 800

Verbesserte Effizienz und Patienten- sowie Anwenderzufriedenheit

  • Größere Flexibilität – durch nah- und fernbediente Projektionsradiographie und dyna mische Untersuchungen
  • Maximale Produktivität – durch die integrierte Tischkonsole zur patientennahen Positionierung und durch automatisch wechselbare Streustrahlenraster
  • Schnellere Vorbereitung – dank der einfachen Touch Screen- und Joystick-Bedienung für alle Tischbewegungen, Kollimation und Belichtungsparameter
  • Reibungsloser Patientenfluss – und höhere Produktivität durch eine Single Touch fernbediente Anwenderoberfläche zur Autopositionierung von Tisch, Röhre und Bildempfänger
  • Startklar – mit einem einzigen Knopfdruck positioniert sich das System für die ausgewählte Untersuchung
  •  Aufnahmen sind sofort verfügbar – durch hochqualitative dynamische Flachdetektoren

Besuchen Sie uns in Rosenheim und unter medimg.agfa.com/dach!

25.09.2019

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Gliom

Auf der Suche nach neuen MRT-Kontrasten

Die MRT ist heutzutage eine unverzichtbare Methode, um Krankheiten zu diagnostizieren und Therapieverläufe zu überwachen. Durch die Diskussionen um Ablagerungen von Gadolinium im Gehirn hat die…

Photo

Hyperpolarisations-MRT

„Dem Leben bei der Arbeit zugucken“

Mittels Hyperpolarisations-MRT, die um ein Vielfaches sensitiver ist als die klassische Kernspintomographie, lassen sich Stoffwechselvorgänge im Organismus abbilden. Ein Forschungsteam aus…

Photo

Fehlerkultur bei MTRA

Weiterbildung ist das A und O

"Fehler begleiten die Arbeit der MTRA“, weiß Michael Wiertz, Vorstand der Vereinigung Medizinisch-Technischer Berufe. Im Gespräch erklärt er, wann eine radiologische Aufnahme als misslungen…

Verwandte Produkte