Die zweitgrößte Medizintechnik-Fachmesse in Europa ist eine hochkarätige...
Die zweitgrößte Medizintechnik-Fachmesse in Europa ist eine hochkarätige Netzwerkplattform für die Branche und hat über 4.600 Besucher aus 50 Ländern angelockt.

Premiere

Fulminanter Erfolg für MedtecLIVE und MedTech Summit

4.573 Besucher aus 50 Ländern auf der Fachmesse MedtecLIVE 2019, rund 500 Kongressteilnehmer der beiden Kongresse MedTech Summit und der Röntgenkonferenz CARAT sowie über 400 Aussteller, davon die Hälfte aus 30 ausländischen Nationen – das ist die Erfolgsbilanz der Premieren-Veranstaltung vom 21.–23. Mai 2019 im Messezentrum Nürnberg.

„Die hohe Qualität der Gespräche und das intensive Netzwerken auf hohem Niveau sind zwei Punkte, die die Aussteller in vielen Gesprächen gelobt haben“, sagt Alexander Stein, Direktor der MedtecLIVE bei der NürnbergMesse. „Genau das, eine Plattform der Medizintechnik zum hochwertigen Austausch miteinander, wollten wir gemeinsam mit dem Forum MedTech Pharma und in der Kombination von Messe und Kongressen schaffen. Das ist gelungen.“

Der Vorstandsvorsitzende des ideellen Trägers Forum MedTech Pharma, Prof. Dr. Thomas A. Schildhauer, blickt ebenfalls zufrieden auf drei erfolgreiche Tage zurück: „Das vielfältige Programm hat ein sehr breites Themenspektrum adressiert und gleichzeitig Qualität und Tiefgang gezeigt. Durch die Teilnehmerstruktur konnten Sichtweisen der verschiedenen Akteure vereint werden und innovative Ideen mit den Bedürfnissen der praktischen Gesundheitsversorgung abgeglichen werden. Besonders gut hat uns das fachliche Niveau der Vorträge gefallen, aber auch die intensiven Networkinggespräche. Sie machen den Kongress komplett und sorgen für den echten Branchenvorsprung.“

In 16 verschiedenen Kongress-Sessions ging es beim MedTech Summit unter anderem um die Themen Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz und Regulation. Dabei wurden die Teilnehmer durch interaktive und interdisziplinäre Elemente zum Austausch von Lösungsansätzen aufgerufen. „Man bekommt zu verschiedenen Themen immer wieder wertvolle Aspekte, an die man vorher nicht gedacht hat und die einen AHA-Effekt bringen. In diesem Fall war es Industrie 4.0, und wie es in medizintechnischen Unternehmen eingesetzt und umgesetzt wird.“ erklärt Dr. Hans Günter Boldt vom belgischen Innovationsdienstleister Verhaert Masters in Innovation.

Generell war die Digitale Transformation eines der bestimmenden Themen des Kongresses. Ein Teilaspekt davon ist Robotik. In den Vorträgen wurden Systeme thematisiert, die unter anderem in der Altenpflege und der Rehabilitation eingesetzt werden sollen. Bei medXdata-analytics wurde in einer Plenary Discussion das Thema Künstliche Intelligenz aus Sicht der Gesundheitsbranche auch im Hinblick auf ethische Fragestellungen beleuchtet. Einigkeit herrschte darüber, dass Künstliche Intelligenz nicht den Mediziner ersetzen wird. Allerdings werden Mediziner, die KI nutzen, zunehmend diejenigen Kollegen ersetzen, die sich dem Thema verschließen.

Erste europäische Röntgenkonferenz CARAT

Parallel zum MedTech Summit haben die Röntgenkonferenz CARAT und die Messe MedtecLIVE stattgefunden. CARAT ist die erste internationale Konferenz für angewandte Röntgentechnologien, die alle Beteiligten zusammengebracht hat. Vertreter der Forschung, der Entwicklung und der Nutzung von Röntgenstrahlen sind zusammengekommen, um bei spannenden Vorträgen und interaktiven Workshops dabei zu sein. Auf der MedtecLIVE treffen führende Unternehmen, Verbände und Institutionen aus der Branche aufeinander, um sich auszutauschen, Erkenntnisse zu teilen und neue Innovationen zu schaffen. Über 400 Unternehmen präentierten die unterschiedlichen Herstellungsprozesse und Dienstleistungen für die Medizintechnik. 

Quelle: Forum MedTech Pharma e.V.

04.06.2019

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Trendreport

Künstliche Intelligenz als Entlastung für den Arzt

Viele technologische Innovationen setzen vermehrt auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI). Ob bei der Fahrt mit der fahrerlosen U-Bahn, der Nutzung eines Online-Übersetzers oder der…

Photo

Health Innovation Night

Digitalisierung: Neue Therapieansätze für den Patienten Krankenhaus

UnternehmerTUM, das Zentrum für Innovation und Gründung, hat gemeinsam mit dem Klinikum rechts der Isar und dem Health AI Lab Munich über 200 Mediziner, Pflegekräfte, Informatiker, Start-ups,…

Photo

Healthtech

Startups präsentieren sich bei der Xpomet Medicinale

Einen neuen Marktplatz für Startups einrichten: „Finden, Verbindungen schaffen, aufbauen, nachhaltig ausgestalten“ – das sind die vier Säulen, auf die die Organisatoren der Xpomet Medicinale…

Verwandte Produkte

Agfa HealthCare – Dose

Dose Management Systems

Agfa HealthCare – Dose

Agfa HealthCare
Agfa HealthCare – DR 14e detector

DR Retrofit

Agfa HealthCare – DR 14e detector

Agfa HealthCare
Agfa HealthCare – DR 14s detector

DR Retrofit

Agfa HealthCare – DR 14s detector

Agfa HealthCare
Agfa HealthCare – DR 17e detector

DR Retrofit

Agfa HealthCare – DR 17e detector

Agfa HealthCare