Entlastung im Praxisalltag bei steigender Wirtschaftlichkeit der Arztpraxis –...

Sponsored • Terminmanagement-Lösung

Entlastung im Praxisalltag bei steigender Wirtschaftlichkeit der Arztpraxis – digitale Tools machen es möglich

Ein volles Wartezimmer durch Akutpatient:innen, das Telefon klingelt ständig, eine Vielzahl an Terminen, die händisch koordiniert werden müssen, teure Terminausfälle und das Praxisteam läuft bereits am Limit. Das ist der Alltag in vielen Augenarztpraxen – aber so muss es nicht sein. Denn digitale Services können dabei helfen, das Terminmanagement in Ihrer Praxis so einfach und komfortabel wie möglich zu machen.

Mehr Service bei gleichzeitiger Entlastung im Praxisalltag

Durch die 24/7-Terminbuchung füllt sich Ihr Kalender fast selbständig, denn bis zu jeder 3. Termin wird online gebucht. Ihr Team hat Zeit gewonnen für die Patientenbetreuung und andere Aufgaben, die in der Praxis anfallen. Auch die tägliche Ressourcenplanung entfällt, denn mit Doctolib können Geräte wie OCT, HRT oder Laser sowie Räume, z.B. für die Sehschule, automatisch in die Terminplanung aufgenommen und entsprechenden Untersuchungen zugeordnet werden. Sie behalten die Kontrolle über Ihren Terminkalender und Patient:innen erfahren einen modernen, komfortablen Service. 

Vor allem beim Recall-Management und der Planung von Terminketten sind digitale Lösungen wie Doctolib eine echte Unterstützung. Stehen Vorsorgeuntersuchungen, z.B. die Glaukomfrüherkennung an, können Patient:innen, besonders Diabetiker:innen und IVOM-Patient:innen, mittels Recall-Funktion automatisiert erinnert werden – dabei resultiert jede 5. Erinnerung in einem Termin*. Strukturierte Behandlungsfolgen wie Mydriatikum, Ophthalmoskopie und abschließende Kontrolle werden automatisch im Kalender als Terminkette geplant. 

Die digitale Patientenkommunikation per E-Mail und SMS verschafft zusätzlich Zeit. Informieren Sie Patient:innen mit wenigen Klicks automatisch über Terminänderungen, benötigte Dokumente und mögliche Einschränkungen, wie zum Beispiel Fahruntauglichkeiten bei einer Mydriasis.

Digitaler Boost für die Wirtschaftlichkeit

Reduzieren Sie Terminausfälle durch automatische Terminerinnerungen und eine digitale Warteliste um bis zu 58 %*. Die digitale Warteliste ist eine smarte Funktion von Doctolib, die bei Terminstornierung Patient:innen über den früheren Termin informiert. Dieser ist auch direkt online buchbar. 

Über 6.5 Mio. Patient:innen/Monat besuchen Doctolib auf der Suche nach einer Arztpraxis und um einen Termin zu buchen. Mit Ihrem Praxisprofil können Sie pro Behandler:in bis zu 38 Neupatient:innen/Monat dazugewinnen, von denen jeder 5. privat versichert ist*. Und keine Angst vor Mehraufwand – der wird durch Ihre digitale Lösung aufgefangen. Profitable Zusatz- und IGeLeistungen wie z.B. Laser-OPs, Glaukom- und AMD-Früherkennung platzieren Sie prominent auf Ihrem Doctolib-Praxisprofil. Patient:innen die gezielt danach suchen werden so bei Ihnen fündig und der nächste Termin ist nur ein Klick entfernt. 

Tipp: Überblick behalten

Mit dem Statistikmodul des Doctolib-Kalenders können Sie die Auslastung Ihrer Praxis – auch über mehrere Standorte hinweg – einsehen und auswerten. Das hilft Ihnen dabei, Ihr Terminmanagement zu optimieren und Ihr Projektmanagement effizient aufzusetzen.

Experten-Box:

portrait of florian kretz
Dr. Florian Kretz

3 Fragen an ... Dr. Florian Kretz, Facharzt für Augenheilkunde, Rheine  

Welche Vorteile bietet Ihnen ein digitales Termin- und Patientenmanagement? 

Wir haben dadurch einen guten Überblick über die Kalender aller 4 Standorte und können Termine in Echtzeit anpassen. Außerdem können wir unseren Patient:innen vor den Terminen Informationen zukommen lassen – das bringt eine enorme Entlastung. 

Wie nehmen die Patient:innen den Service wahr? 

Nicht nur die jüngeren, auch die älteren Patient:innen schätzen es, dass sie jederzeit Termine buchen können und Erinnerungen erhalten. 

Wie verlief die Einführung von Doctolib in Ihrer Praxis? 

Das Doctolib-Team ist auf unsere Wünsche eingegangen und hat alles mit unseren Partnern und der IT-Abteilung abgesprochen, sodass die Einführung sehr unkompliziert verlief. 


Mehr Informationen finden Sie unter info.doctolib.de/praxisverbuende  


Quellen: *Infos siehe Doctolib 

20.09.2022

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Sponsored • Neupatientengewinnung

Digitales Patientenportal – der Effizienz- und Umsatztreiber für Ihr Krankenhaus

Die Einführung und Implementierung eines digitalen Patientenportals ist im Fördertatbestand 2 des KHZG festgeschrieben. Damit sollen Aufnahme-, Behandlungs- und Entlassmanagement von Patient.innen…

Photo

Sponsored • Administrativen Aufwand verringern

Doctolib: Einfaches Terminmanagement für den erfolgreichen Praxisverbund

Reduzieren Sie den administrativen Aufwand Ihres Praxisverbundes durch Online-Terminvereinbarung und digitale Patientenkommunikation - 30% der Termine werden online gebucht.

Photo

Sponsored • Patientenportal

Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zur Digitalisierung

Mit Doctolib Hospital, dem Patientenportal von Doctolib, steigern Sie Ihren Umsatz, denn Sie erhalten bis zu 17% mehr Patient:innen, darunter mehr private Patient:innen und 80% weniger…

Verwandte Produkte

Beckman Coulter – DxONE Command Central Workstation

LIS, Middleware, POCT

Beckman Coulter – DxONE Command Central Workstation

Beckman Coulter Diagnostics
Beckman Coulter – Remisol Advance

LIS, Middleware, POCT

Beckman Coulter – Remisol Advance

Beckman Coulter Diagnostics
CliniSys | MIPS – CyberLab

LIS, Middleware, POCT

CliniSys | MIPS – CyberLab

CliniSys | MIPS Deutschland GmbH
Newsletter abonnieren