Gynäkologie

Neue Einblicke beim pränatalen Ultraschall

Das neueste und bislang fortschrittlichste Voluson-System von GE eröffnet dem Untersucher dank dreier wegweisender Innovationen ganz neue sonographische Einblicke und damit auch neue diagnostische Perspektiven.

Photo: Neue Einblicke beim pränatalen Ultraschall
Quelle: GE
Photo: Neue Einblicke beim pränatalen Ultraschall
Quelle: GE

Die weltweite erste 4D Curved Matrix Array Sonde wurde speziell für die pränatale Diagnostik konzipiert und ermöglicht in echtem Realtime die simultane Darstellung zweier rechtwinklig zueinander stehender Schnittebenen. Dadurch vereinfacht und präzisiert das System insbesondere die Erkennung komplexer Fehlbildungen des fetalen Herzens. Dank des Curved Array-Verfahrens wird dabei gleichzeitig eine hohe Ortsauflösung in allen Tiefen erreicht.

Mittels „HDlive-Silhouette“-Modus erfolgt eine glaskörperartige Darstellung des Feten mit seinen inneren Strukturen und Organkomplexen. Insbesondere innerhalb der ersten drei Monate sind diese neuen Einblicke zur Beurteilung der Entwicklung von Gehirn und Organen sehr hilfreich. Dank Radiance System Architecture mit vierfach erhöhtem Parallelprocessing verbessert sich die Detaildarstellung und die Abgrenzbarkeit eng benachbarter Strukturen noch weiter über das mit bisherigen Voluson-Systemen Erreichte hinaus. Dies ist auf eine signifikante Reduktion des Hintergrundrauschens bei gleichzeitig weiter verbesserter Ortsauflösung zurückzuführen und sorgt für beeindruckende 2Dund 3D-/4D-Bilder.

Diese außergewöhnliche realitätsgetreue Darstellung, die durch den Voluson E10 ein neues Niveau erreicht hat, dürfte die Treffsicherheit und damit den Wert der pränatalen Diagnostik nochmals weiter steigern.

24.10.2014

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Genauer Blick auf die Ungeborenen - 3D/4D in der gynäkologischen Sonographie

Die 3D-Sonographie gibt es in Deutschland seit 25 Jahren. 1989 kam das erste kommerziell betriebene Gerät auf den Markt und 1997 fand in Mainz der erste Weltkongress zur 3D-Sonographie statt.

Photo

Fantastisches Plastik

Ein simpler Trick ermöglicht 3D-Ultraschallbilder

Extrem detailreiche 3D-Ultraschallbilder lassen sich künftig mit einer einfachen Technik gewinnen. Entwickelt haben sie Forscher der Technischen Universität Delft (TU Delft) und des Erasmus Medical…

Photo

Fehlbildungen im Visier

Pränataldiagnostik - Ultraschall als Nonplusultra

„In der Pränataldiagnostik, vor allem im ersten Trimester, spielt der Ultraschall nach wie vor die entscheidende Rolle bei der Suche nach Fehlbildungen“, bekräftigt Prof. Dr. Markus Hoopmann,…

Verwandte Produkte

Atlas Genetics - Atlas Genetics io system

Infectious diseases testing

Atlas Genetics - Atlas Genetics io system

Atlas Genetics Ltd
Canon – Aplio 300

Ultrasound

Canon – Aplio 300

Canon Medical Systems Europe B.V.
Canon – Aplio 400

Ultrasound

Canon – Aplio 400

Canon Medical Systems Europe B.V.
Canon – Aplio 500

Ultrasound

Canon – Aplio 500

Canon Medical Systems Europe B.V.
Canon – Aplio a450

Ultrasound

Canon – Aplio a450

Canon Medical Systems Europe B.V.
Canon – Aplio a550

Ultrasound

Canon – Aplio a550

Canon Medical Systems Europe B.V.