Innovative Behandlung

Alzheimer-Hilfe aus dem "grünen Tal" in China

Mit einem innovativen neuen Wirkstoff will ein chinesisches Unternehmen die Behandlung von Alzheimer-Patienten revolutionieren. Nach Abschluss der Phase-3-Studie zeigt das Arzneimittel vielversprechende Eigenschaften im Kampf gegen die Krankheit.

Die Kapseln mit dem Wirkstoff "Sodium Oligomannurarate" (GV-971) will die Firma Shanghai Green Valley Pharmaceutical Co., Ltd. (Green Valley) zur Behandlung milder bis moderater Alzheimer-Fälle auf den Markt bringen.

Im Rahmen einer randomisierten Doppelblind- und Placebo-kontrollierten klinischen Studie in China wurde die Sicherheit und Wirksamkeit des Multi-Target-Oligosaccharid-Mittels GV-971 an Studienteilnehmern (MMSE-Wert zwischen 11 und 26) zu untersuchen. Im Behandlungsarm nahmen die Versuchspersonen 36 Wochen lang täglich zweimal 450 mg GV-971 oral ein. Der primäre Endpunkt zeigte nach den 36 Wochen Behandlung im Vergleich zur Placebo-Kontrollgruppe eine Verbesserung des „ADAS-cog"-Werts (Alzheimer's Disease Assessment Scale-cognitive). Die Daten ergaben, dass GV-971 die Kognitionseinschränkung erheblich verbessern konnte. Die beobachteten Nebenwirkungen entsprachen in etwa denen der Placebo-Gruppe; es wurden keine Amyloid-abhängigen Veränderungen in der Bildgebung (ARIA) festgestellt.

Green Valley plant, den Antrag auf Genehmigung der Vermarktung von GV-971 im weiteren Verlauf des Jahres bei der chinesischen nationalen Arzneimittelbehörde (China National Drug Administration) einzureichen.


Quelle: Shanghai Green Valley Pharmaceutical Co., Ltd

24.07.2018

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Bessere Ergebnisse

„Roadmap“ für Biomarker-Forschung bei Alzheimer

Biomarker könnten die Früherkennung und Therapie von Morbus Alzheimer revolutionieren, doch angesichts fehlender Prioritäten in der Forschung ließen die großen Durchbrüche auf sich warten,…

Huntington

Den Boten stummschalten

Die Huntington-Krankheit (HK) ist eine der häufigsten erblich bedingten neurodegenerativen Erkrankungen. In Deutschland rechnet man mit rund 8.000 Erkrankten und weiteren 30.000 Personen, die das…

Krampfanfälle

OP-Methode heilt chronische Epilepsiepatienten

Etwa ein Drittel aller Patienten mit Epilepsie leiden trotz Medikamenten unter regelmäßigen Anfällen. Einem Teil der Betroffenen könnte ein operativer Eingriff helfen, bei dem die Anfallsursache…

Verwandte Produkte

Research use only (RUO)

Eppendorf - Mastercycler nexus X2

Eppendorf AG

Research use only (RUO)

SARSTEDT - Low DNA Binding Micro Tubes

SARSTEDT AG & CO.

Research use only (RUO)

Shimadzu - CLAM-2000

Shimadzu Europa GmbH