Protec Lease & Click
Quelle: Protec

Produkt des Monats

Protec Lease & Click

Noch nie war der Einstieg in die digitale direkt Radiografie für Sie so einfach und günstig! Langfristig planbare Kosten und ein exzellent durchdachtes Konzept zum spitzen Preis machen das Protec Lease & Click Modell zu unserem Produkt des Monats im Mai 2018.

Schon für 28,00€ pro Tag* können Sie mit dem Einstieg per Protec DR-Upgrade ihr vorhandenes System zum leistungsstarken DR-System aufrüsten. Zum Einsatz kommen dafür ein Flatpanel-Detektor zur Bildaufnahme, sowie die intuitiv bedienbare Akquise Software CONAXX2. Im Lease & Click Modell bezahlen Sie pro Click und schaffen es dadurch mit langfristig planbaren Kosten, risikofrei zur Direktradiografie zu wechseln. 

*Berechnungsgrundlage: 35 Röntgenaufnahmen pro Tag = 0,80€ pro Aufnahme 

Photo
PRS 500-F/E
Quelle: Protec

Neben dem Upgrade Ihres bestehenden Röntgensystems, bietet Protec auch eine DR-Röntgenkomplettanlage im Lease & Click Modell an. Ein intuitiver und einfacher Workflow zeichnen die PRS 500 Serie aus. In Verbindung mit einem Flatpaneldetektor und CONAXX2 für die Bildakquise am PC wird das System zum hocheffizienten Leistungsträger Ihrer Praxis. 

Für bereits 59,50€ pro Tag (bzw. bei 35 Aufnahmen pro Tag = 1,70€ pro Klick) können Sie mit einem State-of-the-Art Röntgenkomplettsystem in die Direktradiografie einsteigen.

Besonders hervorzuheben ist zudem, dass im Preis ein allumfassendes Rundum-Sorglos-Servicepaket enthalten ist. 

  • Aufbau & Installation
  • Wartung vor Ort
  • Service Support

werden durch geschulte und autorisierte Protec Händler gewährleistet.

Vom Hersteller selbst erhalten Sie zudem:

  • Volle Gewährleistung (auch auf Verschleißteile)
  • Softwareupdates und Upgrades
  • Ersatzgerätestellung (Detektor, Generator, Röhre, ...)

Für Sie 100% Kostenneutral! 

Unser Fazit: 

Das Protec Lease & Click Modell hält was es verspricht. Umfassende Zusatzleistungen gemeinsam mit dem ohnehin sehr guten Preis Leistungs-Verhältnis. Haben Sie schon länger über die Anschaffung bzw. Aufrüstung auf DR-Röntgen gedacht, bietet Protec genau die richtige Lösung für Sie.

Folgend eine kurze Vorstellung des Mittelständlers Protec: 

Protec ein ist Allrounder im Bereich der Röntgentechnologie und das Synoym für moderne Röntgentechnik aus Deutschland. Im Jahr 1984 wurde das Unternehmen im schwäbischen Oberstenfeld gegründet. Schon zu dieser Zeit wurden mit der Produktion von automatischen Röntgenfilmentwicklungsmaschinen wichtige Erfahrungen im Röntgenmarkt gesammelt.

Schnell etablierte sich Protec im deutschen, europäischen und internationalen Markt. Wenige Jahre nach Firmengründung wurde ein Exportanteil von 80% verzeichnet.

Ständige Innovation ist ein wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie. Nur so gelang es über Jahrzehnte gegen die großen Konkurrenten im Markt zu bestehen.

Nur logisch ist daher, dass Protec schon 2001 in die digitale Radiografie einstieg. 

Im Jahr 2003 startete der Verkauf des kleinsten CR-Systems der Welt.

Durch immer schneller voranschreitenden digitalen Wandel wurde eine eigene Softwareabteilung gegründet und im Jahr 2006 die Röntgenakquisitionssoftware CONAXX entwickelte. Damals und heute (als Version CONAXX2) besticht die Eigenprogrammierung durch intuitive Bedienung und herausragende Benutzerfreundlichkeit.

Mit dem Kauf der Firma Provotec (ehemals. Picker) wurde ein weiterer Meilenstein in Richtung Röntgensystem Anbieter erreicht. Das erste volldigitale Protec System wurde 2010 vorgestellt und seither ständig weiterentwickelt.

Ende 2017 vorgestellt und zukunftweisend war der Verkaufsstart des motorisierten Röntgensystems PRS500 B mit automatischem Nachlauf.

Neben medizinischen Röntgensystemen und Software für die Bereiche Humanmedizin und Veterinär hat Protec auch Sonderlösungen wie zum Beispiel einen Röntgencontainer im Produktprogramm.

Protec ist Ihr Ansprechpartner für Röntgenmechanik & Software aus einer Hand

Made in Germany

Erfahren Sie mehr über Protec unter www.protec-med.com 

Lassen Sie sich persönlich beraten 07062 / 92 55 0


Quelle: Protec 

09.05.2018

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Alles im Griff

„get up“ – das schwenkbare Haltesystem für die Radiologie

Die Febromed GmbH & Co. KG, Spezialist für Kreißsaalausstattung und medizinisches Zubehör aus Oelde, hat mit „get up“ ein innovatives Haltesystem für die Radiologie entwickelt. Das neue…

Neue Geräte am NCT

PET/MR & Co: Dresden rüstet bei Krebsforschung kräftig auf

Mit einer Erweiterung des Geräteparks stehen dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Dresden ab sofort ganz neue Möglichkeiten zur Erforschung von Krebserkrankungen offen. Ein…

Innovation

Hitachis cleveres MRT-Konzept: Der ECHELON Smart 1,5T

Mit dem ECHELON Smart präsentiert Hitachi Medical Systems seinen neuesten 1,5T-Magnetresonanztomographen, der durch seine Funktionalität, diagnostische Aussagekraft, Effizienz, Patientenkomfort und…

Verwandte Produkte

Bucky

PROTEC - BUCKY series

PROTEC GmbH & Co. KG

RIS/PACS

PROTEC - CONAXX 2

PROTEC GmbH & Co. KG

DR

PROTEC - PEDS 600

PROTEC GmbH & Co. KG

Accessories / Complementary systems

PROTEC - PROGNOST XP-series

PROTEC GmbH & Co. KG

RIS/PACS

PROTEC - PROPAXX

PROTEC GmbH & Co. KG

Mobile DR

PROTEC - PROSLIDE 32 B

PROTEC GmbH & Co. KG