Workflow-Lösungen für die Radiologie

Online-Terminbuchung jetzt auch für Zuweiser

Mit booking4med, der Terminbuchungslösung von medavis, bieten Radiologen ihren Patienten die Möglichkeit, Termine rund um die Uhr online zu vereinbaren. Die in Deutschland gehostete Lösung ergänzt die telefonische Terminvereinbarung optimal und entlastet die Anmeldekräfte in der Radiologie.

Die in Deutschland gehostete Lösung ergänzt die telefonische Terminvereinbarung optimal und entlastet die Anmeldekräfte in der Radiologie. Online-Buchungen werden automatisch im medavis RIS Terminkalender abgebildet. Es erfolgt keine Speicherung von Patientendaten im Internet oder in Drittsystemen. Weitere Informationen gibt es auf der Medavis-Webseite.

Photo
Screenshot von booking4med
Quelle: Medavis

Mit dem jüngsten Update wurde der Funktionsumfang deutlich erweitert. Radiologen können nun auch exklusive Terminslots für ihre Zuweiser definieren. Diese erhalten einen eigenen, passwortgeschützten Zugang zu booking4med, mit dem sie komfortabel Termine für ihre Patienten in der Radiologie vereinbaren können. Auch Dringlichkeit und Hausarzt-Vermittlungsfälle bildet der Buchungsvorgang ab. Diese Information wird direkt ins RIS übertragen, so dass die Fälle dort automatisch entsprechend abgerechnet werden. Zudem steht booking4med nun in weiteren Sprachen zur Verfügung und erreicht damit potenziell mehr Patienten. Radiologien können, in den für ihren Patientenkreis relevanten Sprachen, alle wichtigen Informationen zur Untersuchung bei der Online-Buchung abfragen bzw. Hinweise einblenden. Wenn der Patient dann zum Termin erscheint, kann dieser schneller aufgenommen werden, da alle Angaben bereits im Vorfeld gemacht wurden.

Ein weiteres Highlight ist der Versand vollautomatischer Terminbestätigungen und Erinnerungen per E-Mail oder SMS. Die Anzahl der Terminausfälle wird dadurch signifikant verringert, Service und Komfort für die Patienten verbessert. „Bei medavis steht der radiologische Workflow konsequent im Mittelpunkt. Mit booking4med haben wir den digitalen Workflow mit Fokus auf Patienten und Zuweiser ergänzt. Radiologen können so mit der gewohnten Zuverlässigkeit, Stabilität und Sicherheit ihre Zuweiser- und Patientenkommunikation deutlich effektiver gestalten“, so Samer Abdalla, Produktmanager bei der medavis GmbH.


Quelle: Medavis

02.02.2021

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Erfolgsgeschichte

Schneller behandeln durch direktes Informieren

Im Jahr 2016 wurde die Praxis für Radiologie Dr. Hothan in Dresden eröffnet. Die Praxis war eine Neugründung. Es existierten weder Stammpatienten, Überweiser noch ein Bekanntheitsgrad, wie es bei…

Photo

Marienhaus GmbH entscheidet sich für integrierte RIS/PACS-Lösung von CHILI und medavis

Die Marienhaus GmbH Waldbreitbach gehört mit 21 Krankenhäusern an 31 Standorten in Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen und Nordrhein-Westfalen zu den deutschlandweit größten christlichen Trägern…

Photo

Radiologie-Informationssystem

Ein RIS für alle Fälle: RadCentre – Digitales Herzstück Ihrer Radiologie

Mit RadCentre als digitalem Herzstück Ihrer Radiologie unterstützt Sie i-SOLUTIONS Health bei der durchgängigen Digitalisierung Ihres Radiologie-Workflows. Alle RIS-Highlights live auf dem…

Verwandte Produkte

Newsletter abonnieren