iF product design award 2011 für HI VISION Avius

Hitachi Medical Corporation hat den „iF product design award 2011“ für die Ultraschallplattform HI VISION Avius erhalten und darf ab sofort die Qualitätsauszeichnung „iF design“ tragen. Hersteller, Designer und die interessierte Öffentlichkeit trafen sich, um gemeinsam herausragendes Design zu feiern.

Photo: iF product design award 2011 für HI VISION Avius

Angeboten wurden bei diesem Ereignis Foren für den Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie für Diskussionen zu aktuellen und zukünftigen Designtrends. Unter den 2.756 Beiträgen von 1.121 Teilnehmern aus 43 verschiedenen Ländern wurden 993 Gewinner des „iF product design award 2011“ ausgewählt.

Ende November 2010 traf sich eine Gruppe internationaler Experten zwei Tage lang mit dem Ziel, die besten Designs auszuwählen. Seitdem gehört Hitachi Medical dank des HI VISION Avius dazu. Das System stellt ein herausragendes Beispiel für Innovation, Ergonomie, Sicherheit und Funktionalität gepaart mit modernem Medizinproduktedesign dar. Die Jury stellte insgesamt ein deutliches Wiederaufleben von Marken fest. Viele bekannte Unternehmen, insbesondere jene mit einer langen Tradition, konzentrieren sich heutzutage zunehmend auf ihre Markenwerte und ihr Know-how, zwei Faktoren, denen sie ihren heutigen Erfolg als Hersteller massgeblich verdanken.

„Unter den diesjährigen Beiträgen dieses Jahres gab es einige herausragende Beispiele für Design, die die Unternehmensphilosophie auf besonders erfolgreiche Weise vermitteln“, teilte die Jury mit. Die Juroren, die die Gewinner aus 16 Kategorien auswählten, fassten die Designqualität der Beiträge zum „iF product design award 2011“ wie folgt zusammen: Insbesondere in Zeiten ökonomischer Umbrüche stellt Design einen entscheidenden Faktor für die Wertebildung und den Markterfolg dar. So war bei vielen eingereichten Produkten das Design der Benchmark-Aspekt.

Über 50 Jahre lang hatte der iF Industrie Forum Design e.V. seinen Standort im Messezentrum Hannover. Der Verein wurde 1953 als „Special Show for Well-designed Industrial Goods“ gegründet. Die Organisation expandierte 2002 und gründete einen neuen Zweig: Die iF International Forum Design GmbH, die nun für alle iF-Geschäfts-bereiche zuständig ist.

Diese Expansion war das Ergebnis der schrittweisen Entwicklung von einer Institution zur Förderung von Design, hin zu einem zeitgenössischen Dienstleistungsunternehmen, das eine wichtige Funktion als Mediator zwischen Design und Industrie übernommen hat. Aufgrund dieser besonderen Funktion leistet iF einen wichtigen Beitrag zum Erfolg von Designdienstleistungen in der Wirtschaft und verbessert gleichzeitig das öffentliche Bewusstsein für die Bedeutung von Design. Die iF-Marke mit ihren Niederlassungen in Hannover (Deutschland), München (Deutschland), Taiwan, Korea und Brasilien steht weltweit für herausragende Leistungen im Design-Bereich.
Die Gewinner des iF awards werden von unabhängigen Jurys ausgewählt, die aus international
anerkannten Designern, Unternehmern und Akademikern bestehen. Sämtliche Beiträge werden von diesen Jurys anhand zuvor definierter Kriterien beurteilt.
 

25.05.2011

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Innovation

Hitachis cleveres MRT-Konzept: Der ECHELON Smart 1,5T

Mit dem ECHELON Smart präsentiert Hitachi Medical Systems seinen neuesten 1,5T-Magnetresonanztomographen, der durch seine Funktionalität, diagnostische Aussagekraft, Effizienz, Patientenkomfort und…

Photo

Innovation

Symphonie in Bild und Technologie: ARIETTA 850

Unter dem Motto „Symphonie in Sonographie – Mit jedem Schall perfekt“ präsentiert Hitachi Medical Systems mit ARIETTA 850 die neueste Komposition der ARIETTA-Meisterklasse auf dem 41.…

Photo

HI VISION Ascendus – neue digitale Ultraschallplattform

Hitachi Medical Systems präsentierte HI VISION Ascendus auf dem ECR (European Congress of Radiology) in Wien zum ersten Mal in Europa. HI VISION Ascendus bietet hoch auflösende Bildgebung,…

Verwandte Produkte

Hitachi – Airis Light

Open

Hitachi – Airis Light

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG
Hitachi – Airis Vento O5

Open

Hitachi – Airis Vento O5

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG
Hitachi – Aperto Lucent O5

Open

Hitachi – Aperto Lucent O5

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG
Hitachi – Arietta 50

Ultrasound

Hitachi – Arietta 50

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG
Hitachi – Arietta 50 LE

Ultrasound

Hitachi – Arietta 50 LE

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG
Hitachi – Arietta 65

Ultrasound

Hitachi – Arietta 65

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG