Innovation

Hitachis cleveres MRT-Konzept: Der ECHELON Smart 1,5T

Mit dem ECHELON Smart präsentiert Hitachi Medical Systems seinen neuesten 1,5T-Magnetresonanztomographen, der durch seine Funktionalität, diagnostische Aussagekraft, Effizienz, Patientenkomfort und Nachhaltigkeit neue Maßstäbe für supraleitende 1,5-T-MRT-Systeme setzt.

Das intelligente MRT-Konzept des ECHELON Smart basiert auf den innovativen Schlüsselfunktionen SmartQUALITY, SmartSPEED, SmartCOMFORT, SmartECO und SmartSPACE. Durch die Kombination allerneuester Hitachi-Technologien und seiner kompakten Bauweise überzeugt der ECHELON Smart durch ausgezeichnete Bildqualität, besonders kurze Untersuchungszeiten, hohe Benutzerfreundlichkeit und höchsten Patientenkomfort, bei gleichzeitig effizienter Raumnutzung.

Das Hochfeld-MRT ECHELON Smart 1,5T von Hitachi.
Das Hochfeld-MRT ECHELON Smart 1,5T von Hitachi.
Quelle: Hitachi

Intelligent und fortschrittlich - Für mehr diagnostische Sicherheit

Hochentwickelte Technologien bilden das Herzstück der ECHELON-Smart-Funktionen. Das MRT-System verfügt über leistungsstarke Komponenten, wie die SmartENGINE um eine hohe Bildqualität zu erzielen. Der ECHELON Smart 1,5T ist mit einem Hochgeschwindigkeits-A/D-Wandler (Analog/Digital-Wandler) ausgestattet, der das Hochfrequenzsignal direkt digitalisiert, um das Rauschen zu unterdrücken und so die Bildqualität zu verbessern. Zusammen mit der Hochgeschwindigkeits-Bildgebungstechnik RAPID sorgt das 16-Kanal-Empfangssystem für eine höhere Empfindlichkeit und Stabilität, während das Hochleistungs-HF-System eine stabile Aufrechterhaltung von Strahlenwellenformen ermöglicht.

Schnell und leise – Für hohen Patientendurchsatz und -komfort

Ein besonderes Merkmal des ECHELON Smart ist die außergewöhnlich schnelle und leise Untersuchung durch überraschend schnelle Scan-Funktionen und modernste Aufnahmetechniken. Mit einem auf hohe Benutzerfreundlichkeit ausgelegten System und der Verwendung von speziellen Empfangsspulen konnte die Untersuchungsdauer, bei gleichbleibend hoher Bildqualität, im Vergleich zu bisherigen MRT-Systemen deutlich verkürzt werden. Durch die SmartCOMFORT-Technik mit Silent Scanning ist die Untersuchung um bis zu 94 % leiser als in konventionellen MRT-Geräten[1] ohne spürbare Auswirkungen auf Bildkontrast oder Untersuchungsdauer. Um die Produktivität zu steigern, bietet der ECHELON Smart 1,5T Funktionen, die den Workflow optimieren und den Patientendurchsatz erhöhen, darunter AutoPose und die Parameter-Guidance (Empfehlung zur Parameteranpassung) für eine einfache und schnelle Bedienung.

[1] Abhängig von den Bildgebungsbedingungen sowie der Art der Untersuchung

Ökologisch und ökonomisch – Für reduzierte Strom- und Betriebskosten

Ein weiteres Highlight des MRT-Systems ist sein sehr geringer Energieverbrauch. Der ECHELON Smart 1,5T ist mit einer Energiesparfunktion ausgestattet, die das Kühlsystem bei Nichtgebrauch oder an untersuchungsfreien Tagen abschalten kann. Diese Funktion reduziert den Stromverbrauch (ohne Heliumverlust) um bis zu 17 % im Vergleich zu herkömmlichen MRT-Geräten. Durch seine kompakte Bauweise kann der ECHELON Smart zudem flexibel und platzsparend aufgestellt werden um den Raum effizient zu nutzen. Insgesamt lassen sich dadurch die Betriebskosten erheblich reduzieren.

Als ein weltweit führendes Unternehmen in der medizinischen Bildgebung und Diagnostik entwickelt Hitachi Medical Systems seine Systeme und Technologien kontinuierlich weiter, zum Wohle des Menschen und der Umwelt. Im Mittelpunkt stehen dabei Funktionalität, diagnostische Aussagekraft, Effizienz, Patientenkomfort und Nachhaltigkeit der Geräte.

15.01.2018

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Innovation

Symphonie in Bild und Technologie: ARIETTA 850

Unter dem Motto „Symphonie in Sonographie – Mit jedem Schall perfekt“ präsentiert Hitachi Medical Systems mit ARIETTA 850 die neueste Komposition der ARIETTA-Meisterklasse auf dem 41.…

iF product design award 2011 für HI VISION Avius

Hitachi Medical Corporation hat den „iF product design award 2011“ für die Ultraschallplattform HI VISION Avius erhalten und darf ab sofort die Qualitätsauszeichnung „iF design“ tragen.…

HI VISION Ascendus – neue digitale Ultraschallplattform

Hitachi Medical Systems präsentierte HI VISION Ascendus auf dem ECR (European Congress of Radiology) in Wien zum ersten Mal in Europa. HI VISION Ascendus bietet hoch auflösende Bildgebung,…

Verwandte Produkte

Open

Hitachi - AIRIS Light

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG

Open

Hitachi - AIRIS Vento O5

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG

Acessories / Complementary systems

Hitachi - Aloka AOS-100E EggQus

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG

Acessories / Complementary systems

Hitachi - Aloka AOS-100SA

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG

Open

Hitachi - APERTO Lucent O5

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG

Ultrasound

Hitachi - ARIETTA 850

Hitachi Medical Systems Europe (Holding) AG