Dr. Meiners neuer Geschäftsführer bei TRUMPF Medizin Systeme

Dr. Eckhard Meiners hat zum 01.06.2013 die Gesamtgeschäftsführung der TRUMPF Medizin Systeme GmbH + Co. KG übernommen.

Photo: Dr. Meiners neuer Geschäftsführer bei TRUMPF Medizin Systeme
Photo: Dr. Meiners neuer Geschäftsführer bei TRUMPF Medizin Systeme

Damit verbunden ist auch die Verantwortung für die beiden Hauptstandorte Puchheim und Saalfeld.
Meiners ist seit 2012 Vorsitzender der Geschäftsführung von TRUMPF Medizin Systeme. Für die TRUMPF Gruppe ist er seit dem Jahr 2000 tätig, zunächst in unterschiedlichen Vertriebsfunktionen für die Lasertechnik. Von 2006 bis 2012 war er Geschäftsführer der TRUMPF Laser Marking Systems AG in der Schweiz.

Der bisherige Saalfelder Geschäftsführer Dr. Klaus Frank hat seinen Ende Mai auslaufenden Vertrag nicht verlängert, um sich selbstständig zu machen. Frank wird mit TRUMPF Medizin Systeme eng verbunden bleiben und zukünftig als freier Berater tätig sein. Als Bindeglied zwischen Wissenschaft und Industrie möchte er die Industrialisierung neuer medizinischer Applikationen unterstützen. Der Geschäftsbereich Medizintechnik der TRUMPF Gruppe wird seine Expertise im wissenschaftlichen Bereich im Hinblick auf neue Produktfelder verstärkt nutzen.

Der promovierte Physiker ist seit über zehn Jahren als Dozent am Institut für Mess- und Regelungstechnik der Leibniz Universität Hannover tätig. An den Universitäten Tübingen und Stuttgart ist Frank seit 2013 Beiratsmitglied. Bei TRUMPF Medizin Systeme leitete er ab 2009 den Bereich Entwicklung und wurde 2010 technischer Geschäftsführer.

28.06.2013

Mehr zu den Themen:
Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

KI, Automatisierung, virtuelle Helfer

MTRA der Zukunft: voll vernetzt und mit KI-Verstärkung

Die Radiologie entwickelt sich mit großen Schritten weiter, das bekommen natürlich auch MTRAs zu spüren: Insbesondere künstliche Intelligenz (KI) und Automatisierung sind im Begriff, das…

Photo

Rund 155 Milliarden Euro bis 2025

Digitaler Gesundheitsmarkt: Experten sagen starkes Wachstum voraus

Der Markt für digitale Produkte und Dienstleistungen im Gesundheitswesen kommt schneller voran als bislang vermutet: Bis zum Jahr 2025 wird das europaweite Marktvolumen voraussichtlich ca. 155…

Photo

Auf Wachstumskurs

Digitale Gesundheitstechnologie: Patienten sehen Wandel positiv

Welche Präferenzen haben Patienten, wenn es um digitale Gesundheitstechnologien geht? Dieser Frage ist der Medizintechnik-Hersteller ResMed nachgegangen und veröffentlicht jetzt die Ergebnisse…