Radiologie mit Zukunft

Agfa HealthCare rückt seine Imaging- und IT-Lösungen enger zusammen und präsentiert auf dem 94. Deutschen Röntgenkongress in Hamburg eine breite Palette an leistungsstarken Lösungen für die Radiologie – von der Direktradiographie bis zum RIS und PACS.

Flexibilität in der Bildgebung

Der Multifunktionsarbeitsplatz DX-D 800 ist ein 3-in-1 System. Das DX-D 800 ist ein vollwertiger, fernbedienbarer DR Arbeitsplatz für die Projektionsgraphie sowie für die Durchleuchtung und kann zusätzlich, dank entnehmbarem DR Detektor, zur Erstellung freier Aufnahmen genutzt werden. Mit seinem mobilen Flachdetektor eignet sich das System für eine Vielzahl von Untersuchungen, auch Ganzbein- und Ganzwirbelsäulenaufnahmen sind möglich.

Investitionsschutz zu geringen Kosten

Gesundheitseinrichtungen, die mit analoger oder computergestützter Radiographie (CR) arbeiten, können mit dem DX-D Retrofit den Schritt in die Direktradiographie (DR) gehen – und das ohne ihre bestehenden Geräte auszutauschen. Dank der einfachen Installation ermöglicht das System einen leichten und kostengünstigen Umstieg: Einfach an die Bedienkonsole der Röntgeneinrichtung anschließen, fertig.

Voll integrierte Spracherkennung und -steuerung machen das Leben leichter

Für den Arzt gehört der Befund zum Bild – und zwar unmittelbar. Die in ORBIS integrierte Spracherkennung ermöglicht es den Ärzten, Befunde schnell und zeitnah zu erstellen. Ein wesentlicher Vorteil ist, dass der Anwender ohne separaten Editor in seiner gewohnten Arbeitsumgebung die Befunde diktieren kann. Allein dadurch können in einem Krankenhaus mit insgesamt mehreren hundert Befunden täglich viele Stunden gespart werden. Die integrierte Spracherkennung ermöglicht den nächsten Schritt hin zu konsequent effizienten Abläufen, die Sprachsteuerung in Formularen.

Innovative Archive

Neben den dem Speichern im Dokumentenmanagement- System HYDMedia und dem IMPAX PACS bietet Agfa HealthCare Spezialarchive an. So ist in IMPAX ein radiologisches Lehrarchiv mit Teaching Files als wichtiger Bestandteil in der Aus- und Weiterbildung sowie dem Wissensmanagement in radiologischen Instituten entstanden. Mit dem IMPAX Dünnschicht Archiv - eine weitere wichtige Innovation - ist es möglich, Dünnschichtdatensätze für einen gewünschten Zeitraum temporär im PACS aufzubewahren und auf diese Dünnschichten von allen Befundclients zuzugreifen. www.agfahealthcare.de

Agfa HealthCare: Halle H, Stand A.07

30.05.2013

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Industrie

Direktradiographie für höchste Ansprüche und Qualität

Agfa Medical Imaging zeigt sein Direktradiographie-Portfolio auf dem 18. Internationalen MRI Symposiums in Garmisch-Partenkirchen.

Photo

Strahlenschutz

Dosismanagement und strukturierte Befundung im Fokus

Mit tqm|DOSE von Agfa HealthCare können Radiologen alle relevanten Parameter in ihrer bildgebenden medizinischen Umgebung in Echtzeit überwachen. „Bereits vor der Untersuchung profitieren sie von…

Photo

Umstrukturierung

Agfa Medical Imaging: Die Zukunft vor Augen

Das Traditionsunternehmen Agfa HealthCare stellt sich neu auf, um die Sichtbarkeit seiner Geschäftsfelder IT und Imaging nach außen hin zu stärken. Fortan werden beide Sparten als selbständige…

Verwandte Produkte

Agfa HealthCare – Dose

Dose Management Systems

Agfa HealthCare – Dose

Agfa HealthCare
Agfa HealthCare – DR 100e

Mobile DR

Agfa HealthCare – DR 100e

Agfa HealthCare