Ein RIS für alle Fälle: RadCentre – Digitales Herzstück Ihrer Radiologie

Radiologie-Informationssystem

Ein RIS für alle Fälle: RadCentre – Digitales Herzstück Ihrer Radiologie

Vom 26. bis 28. September 2019 präsentiert die i-SOLUTIONS Health GmbH auf dem auf dem Bayerisch-Österreichischen Röntgenkongress & MTRA-Tagung in Rosenheim Neuerungen rund um das Radiologie-Informationssystem (RIS) RadCentre.

Als volldigitale, ganzheitliche Befundungsplattform hilft RadCentre Radiologen dabei, ihren Vorsprung bei der Digitalisierung zu sichern. Highlights der Lösung sind u.a. ein neues Tool zum Import und zur Erstellung von Befundvorlagen für die strukturierte Befundung, das Dosismanagement-System RadCentre Dose View sowie der eArztbrief-Versand für rechtssichere radiologische Befunde:

Strukturierte Befundung mittels IHE-kompatiblen Befundvorlagen

Photo

Radiologen können jetzt bei der strukturierten Befundung in RadCentre ganz komfortabel vorformulierte und qualitätsgesicherte IHE-kompatible Befundvorlagen nach IHE Management of Radiology Report Templates (MRRT) nutzen und Befunde einfach und effizient erstellen. Die Vorlagen sind leitlinienkonform, führen den Nutzer durch die Befundung und gewährleisten so die Vollständigkeit des Befundes sowie eine hohe Befund-Qualität.

Professionelles Dosismanagement leicht gemacht

RadCentre Dose View dient der professionellen Verwaltung, Dokumentation und Analyse von Dosiswerten. Der Medizinphysikexperte kann die applizierte Dosis mühelos mit den Diagnostischen Referenzwerten (DRW) des Bundesamtes für Strahlenschutz vergleichen und Untersuchungen mit erhöhter Strahlenexposition durch tabellarische und grafische Auswertungen spielend leicht auffinden. Dose View ist zudem unabhängig vom verwendeten RIS einsetzbar.

Ein RIS für alle Fälle: RadCentre – Digitales Herzstück Ihrer Radiologie

Befunde mit eArztbrief und KV-Connect sicher versenden

Der RadCentre eArztbrief unterstützt den sicheren Empfang und Versand von Befunden an niedergelassene Ärzte oder Krankenhäuser per KV-Connect und ist von der KV-Telematik zugelassen. Das spart Versand- und Personalkosten und stärkt nachweislich die Zuweiserbindung. Radiologen können zudem ihre Befunde vor dem Versand mit ihrem elektronischen Heilberufeausweis (eHBA) digital signieren und somit die Unversehrtheit nachweisen.

Neugierig auf diese und weitere Produkt-Highlights? Dann besuchen Sie uns auf dem Bayerisch-Österreichischen Röntgenkongress & MTRA-Tagung 2019 in Rosenheim an Stand 31! Weitere Informationen zu unserem RIS RadCentre finden Sie auch auf unserer Webseite >>.

25.09.2019

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

Strahlenschutz

Professionelles Dosismanagement mit RadCentre Dose View

Seit rund zwei Jahren ist die Dokumentation und Analyse der Dosiswerte Pflicht für alle Krankenhäuser und radiologischen Einrichtungen. Die EU-Richtline EURATOM 2013/59 gewährleistet sowohl für…

Photo

IT-Lösung

RadCentre: das digitale Herzstück Ihrer Radiologie

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung bei der Digitalisierung Ihrer Radiologie und runden Sie Ihren IT-Workflow mit unseren neuen Softwarelösungen ab.

Vom 27. März bis 08. November 2021…

Photo

Laborinformationssystem

Mehr Qualität und Effizienz im Labor

Medizinische Labore sind wesentlicher Bestandteil des Gesundheitswesens. Sie versorgen behandelnde Ärzte mit essenziellen Befunden, anhand derer richtige Entscheidungen zur richtigen Zeit getroffen,…

Verwandte Produkte

i-Solutions Health – LabCentre

LIS, Middleware, POCT

i-Solutions Health – LabCentre

i-SOLUTIONS Health GmbH
i-Solutions Health – RadCentre Analytics

Business Intelligence

i-Solutions Health – RadCentre Analytics

i-SOLUTIONS Health GmbH
i-Solutions Health – RadCentre Dose View

Dose Management Systems

i-Solutions Health – RadCentre Dose View

i-SOLUTIONS Health GmbH
i-Solutions Health - RadCentre Patientenportal

Portal Solution

i-Solutions Health - RadCentre Patientenportal

i-SOLUTIONS Health GmbH
i-Solutions – RadCentre Technician Profile

Accessories / Complementary Systems

i-Solutions – RadCentre Technician Profile

i-SOLUTIONS Health GmbH
Newsletter abonnieren