Starker Auftritt

www.vmtb.de startet mit übersichtlicher Menüführung, interaktiven Funktionen und einem geschützten Bereich für die Mitglieder. Mit zeitgemäßem und freundlichem Erscheinungsbild informiert die VMTB zukünftig ihre Mitglieder und Interessierte über aktuelle Fortbildungsveranstaltungen und wissenswerte Informationen rund um die MTRA-Tätigkeit.

Photo: Starker Auftritt

Die Präsenz in der Öffentlichkeit stärken

Einen Meilenstein in der Umgestaltung der Homepage markiert die neue Erreichbarkeit, denn die neu gestaltete Homepage der Vereinigung ist nun über eine eigene Internetdomain zu finden: www.vmtb.de. „Die neue Web-Adresse ist ein wichtiger Schritt, damit unsere Mitglieder und Interessierte der VMTB schneller die gewünschten Informationen abrufen können. Außerdem erzielen wir damit eine stärkere Öffentlichkeitswirkung sowohl für die Vereinigung als auch für die Belange des MTRA-Berufsstandes generell“, erklärt André Liebing, MTRA am Institut für Radiologie im Spital Lachen. Als Mitglied des VMTB-Vorstandes verantwortet er das Projekt VMTB-Homepage.

Neue Funktionen für registrierte Benutzer

Ein besonderer Service für alle VMTB-Mitglieder ist der neue und exklusive Mitgliedsbereich. Für jedes Mitglied sind in diesem geschützten Bereich die Protokolle der Mitgliederversammlungen und Vorträge ausgewählter Fortbildungsveranstaltungen zugänglich. VMTB-Mitglieder, die am CME-Programm der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie teilnehmen, können darüber hinaus in diesem Bereich ihr Punktekonto einsehen. Ob Mitglied oder nicht, wer auf der VMTB-Homepage registriert ist, kann Artikel der Seite kommentieren und Links vorschlagen. „Die Inhalte können auf diese Weise von unseren Nutzern bewertet und mitgestaltet werden. Durch die Rückmeldungen können wir Themen gezielter aufgreifen und auf www.vmtb.de behandeln“, sagt André Liebing zu diesen neuen interaktiven Anwendungen. Außerdem stand die bisherige Menüführung auf dem Prüfstand. Mit einer überarbeiteten inhaltlichen Gliederung der Internetseite, einer übersichtlicheren Kalender-Darstellung für Fortbildungsveranstaltungen und einer Suchfunktion sind die Informationen jetzt weitaus besser recherchierbar.
 

05.11.2010

Mehr aktuelle Beiträge lesen

Verwandte Artikel

Photo

News • Allgemeinmedizin

Landärzte gesucht: Projekt soll Nachwuchs sichern

In vielen ländlichen Regionen fehlen Ärzte. Ein neues Verbundprojekt mehrerer Universitäten in NRW will deshalb dazu beitragen, Studierende für den Beruf des Landarztes zu begeistern.

Photo

News • Umfrage unter Medizinstudenten

So muss sich der Klinikalltag verändern (wenn es nach Nachwuchs-Medizinern geht)

Der Klinikalltag wird sich in Zukunft verändern müssen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Instituts für Generationenforschung in Zusammenarbeit mit dem Jungen Forum der Deutschen…

Photo

Artikel • Time for a revolution?

Vom Ende der Medizin, wie wir sie kennen...

Viele Forscher und Experten gehen momentan davon aus, dass die nächste große sozio-ökonomische Revolution eine komplette Neudefinition von Gesundheit und wie wir Krankheiten definieren und…

Newsletter abonnieren